text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Deutsch-jüdische Wissenschaftsschicksale Studien über Identitätskonstruktionen in der Sozialwissenschaft

  • Erscheinungsdatum: 16.06.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
25,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Deutsch-jüdische Wissenschaftsschicksale

Inwiefern sind Erkenntniskraft und Stil der Sozialwissenschaft gebunden an die Herkunftskultur und die Lebensbedingungen ihrer Autoren? In der Erörterung dieser Frage vereinigt diese Anthologie Einzelstudien über Biographie und Werk bekannter und unbekannterer deutschsprachiger Sozialtheoretiker, die ihre Wurzeln im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts (1900-1933) haben - einer der fruchtbarsten Phasen dieser Tradition, die jedoch gewaltsam beendet wurde. Die Mehrzahl der sozialtheoretischen Emigranten musste wegen ihrer jüdischen Herkunft das Land verlassen, wie auch immer sie sich bislang zu dieser verhalten hatten. Doch in welcher Weise haben solche Identitätskonstruktionen das Denken dieser Sozialtheoretiker beeinflusst?

Amalia Barboza (Dr. phil.) ist Mitarbeiterin am Fachbereich für Gesellschaftswissenschaften an der J. W. Goethe-Universität Frankfurt am Main. Sie arbeitet derzeit über Georg Simmels Programm einer soziologischen Ästhetik sowie über Karl Mannheim. Sie ist auch als Künstlerin tätig und arbeitet an verschiedenen Kunstprojekten in Dresden und Berlin. Christoph Henning (Dr. phil.) promovierte in Dresden, war Mitarbeiter an der Zeppelin University in Friedrichshafen und ist seit Herbst 2006 Assistent an der Universität St. Gallen. Er arbeitet derzeit über den Wohlfahrtsbegriff in sozialphilosophischen Traditionen Europas und Nordamerikas.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 292
    Erscheinungsdatum: 16.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839405024
    Verlag: transcript
    Größe: 1112 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.