text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Hoffnung auf Freiheit Über die Migration von African Americans nach Haiti, 1850-1865 von Kreuzenbeck, Nora (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 26.03.2014
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
32,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Hoffnung auf Freiheit

In der Mitte des 19. Jahrhunderts erwogen mehr und mehr African Americans, den Rassismus und die Ausgrenzung in den USA hinter sich zu lassen und nach Haiti auszuwandern. Haiti hatte sich nach der Haitianischen Revolution (1791-1804) als schwarzer Nationalstaat gegründet. Dort, so nahmen viele Emigrierende an, ließen sich jene Hoffnungen auf Heimat, Zugehörigkeit und Staatsbürgerlichkeit verwirklichen, die ihnen in Nordamerika verwehrt blieben. Nora Kreuzenbeck verknüpft mikrohistorische Perspektiven mit kulturgeschichtlichen Fragestellungen und folgt historischen Akteurinnen und Akteuren auf ihren Reisen zwischen den USA und der Karibik. Nora Kreuzenbeck lehrt Nordamerikanische Geschichte an der Universität Erfurt. Ihre Forschungsschwerpunkte sind US-amerikanische Kulturgeschichte, Critical Black Diaspora Studies und Food History.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 322
    Erscheinungsdatum: 26.03.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839424353
    Verlag: transcript
    Größe: 1608 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen