text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Vexierspiegel Securitate Rumäniendeutsche Autoren im Visier des kommunistischen Geheimdienstes

  • Erscheinungsdatum: 13.04.2015
  • Verlag: Verlag Friedrich Pustet
eBook (PDF)
23,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Vexierspiegel Securitate

Der ehemalige Geheimdienst 'Securitate' hat während der kommunistischen Herrschaft in Rumänien zahlreiche Materialien über deutsche Literatur- und Kulturschaff ende im Land gesammelt. Dieser Band ist der Aufarbeitung gewidmet: Er beinhaltet Beiträge der internationalen Tagung 'Deutsche Literatur in Rumänien im Spiegel und Zerrspiegel der Securitate- Akten' 2009 am IKGS. Nach Einblicken in ihre Beobachtungsakten berichten nun bekannte deutsche Autoren aus Rumänien - Richard Wagner, Franz Hodjak, Joachim WittStock, Gerhardt Csejka, Johann Lippet, William Totok, Horst Samson u. a. - über die Drangsalierungen und das Verhältnis der Stasi zur politischen Polizei des 'Bruderstaates' Rumänien.

Gerhardt Csejka, M. A., geb. 1945, Literaturwissenschaftler und ÜberSetzer, 1970-1986 Redakteur der deutschsprachigen Bukarester Zeitschrift 'Neue Literatur'. Stefan Sienerth, Prof. h. c. Dr., geb. 1948, Literatur- und Sprachwissenschaftler, Hochschullehrer und wiss. Mitarbeiter, 2005-2013 Direktor des IKGS.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.