text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Messen mit Mahr Geschichte eines Familienunternehmens seit 1861

  • Erscheinungsdatum: 10.10.2016
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
eBook (PDF)
27,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Messen mit Mahr

Dieses Buch erzählt die Geschichte eines familiengeführten Unternehmens, das als klassisches Beispiel eines mittelständischen "hidden champion" gelten darf. Schon vor 150 Jahren waren Schieblehren von Mahr in den Werkstätten und Fabrikhallen der Gründerzeit im Einsatz, längst exportiert die Göttinger Unternehmensgruppe mit Standorten auf mehreren Kontinenten Präzisionsmessgeräte in alle Welt. Seine Produkte selbst sind unscheinbar, doch mit ihrer Leistungsfähigkeit nehmen sie Einfluss auf die Optimierungsprozesse der Industrie und damit den Alltag der Menschen. Mahr steht exemplarisch für den Weg vom Millimeter zum Nanometer, von der Werkbank zum Reinraum und vom mutigen Gründer zum innovativen High-Tech-Partner.Am Anfang steht Carl Mahr mit seinem seit 1861 bestehenden Geschäft, er beliefert Feinmechaniker, und Forstämter, Fabriken und Eisenbahngesellschaften mit Messinstrumenten. Sein Sohn Oscar Mahr öffnet den Weg zur austauschbaren Fertigung mittels Grenzlehren, die die moderne Massenfertigung ermöglicht - forciert auch von der Rüstungsindustrie, wie dieses Buch genau nachzeichnet. Mitglieder der Familie Mahr führen die Firma durch Nachkriegszeit und Wirtschaftswunder, durch Krisenzeiten und Boomphasen bis in die Gegenwart und in mittlerweile fünfter Generation. Die Darstellung ist umfassend recherchiert und reich illustriert. Hier verzahnen sich 150 Jahre Technik- und Wirtschaftsgeschichte zu einem so fundierten wie spannenden Porträt von Unternehmer- und Entwicklergeist. Thomas Keidel ist Ingenieur und war von 1984 bis 2010 Geschäftsführer bei Mahr. Seit 2010 ist er Mitglied des Beirates bei Mahr.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 304
    Erscheinungsdatum: 10.10.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783647300894
    Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
    Größe: 10131 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen