text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Sowjetisch wohnen Eine Literatur- und Kulturgeschichte der Kommunalka von Evans, Sandra (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 20.02.2014
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
31,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Sowjetisch wohnen

Als Quintessenz sowjetischen Alltagslebens stellt die Kommunalwohnung einen "intimen" und liminalen Raum dar, in dem es unweigerlich zur zwischenmenschlichen Interaktion einander fremder Personen unter bedrohlichen, ambivalenten und konfliktreichen Umständen kommt. Anhand von Themen wie Raum-/Zeit(losigkeit), Müll, Magie, Solidarität und Privatheit/Öffentlichkeit betrachtet Sandra Evans das Eigenartige an dieser Lebens- und Erfahrungswelt aus unterschiedlichen literarischen und extraliterarischen Perspektiven, um geistige und soziokulturelle Räume zu erschließen und miteinander in Zusammenhang zu bringen. Sandra Evans (Dr. phil.) ist am Slavischen Seminar der Universität Tübingen tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Film, Wohnen und Kultur (Sowjet-)Russlands.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 322
    Erscheinungsdatum: 20.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839416624
    Verlag: transcript
    Größe: 1682 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen