text.skipToContent text.skipToNavigation

Ein Sender für Deutschland? Konzeption und Realität des Deutschen Fernsehfunks von Müncheberg, Hans (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
7,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ein Sender für Deutschland?

Hans Müncheberg, Jahrgang 1929, hat von 1953 bis 1992 als Dramaturg und Autor die Entwicklung des Fernsehens in der DDR miterlebt. Er erzählt von Höhen und Tiefen in der Arbeit, von zahlreichen Begebenheiten vor und hinter der Kamera und von politischen Vorgaben, die zunehmend das Fernsehprogramm mitbestimmten. Dieses Buch ist eine ergänzende Überarbeitung des 2000 im Verlag Das Neue Berlin erschienen Bandes Blaues Wunder aus Adlershof Der Deutsche Fernsehfunk Erlebtes und Gesammeltes

Hans Müncheberg wurde 1929 in der Uckermark geboren. Als Zehnjähriger kam er auf die Nationalpolitische Erziehungsanstalt (Napola) in Potsdam und wurde mit Fünfzehn im Krieg schwer verwundet. (s. sein Roman: 'Gelobt sei, was hart macht'). Bis Ende 1952 Dramaturgieassistent im DEFA-Spielfilmstudio. Nach 2 Monaten politisch bedingter Arbeitslosigkeit, Dramaturg beim Fernsehen der DDR, schrieb die Bücher für rund 30 Fernsehspiele und Filme. (s. Erinnerungsbuch: 'Blaues Wunder aus Adlershof'). Al

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 288
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783847612919
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 2853kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.