text.skipToContent text.skipToNavigation

Forging a New Heimat Expellees in Post-War West Germany and Canada von Maeder, Pascal (eBook)

  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
eBook (PDF)
37,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Forging a New Heimat

Rund zwölf Millionen Deutsche verloren nach dem Zweiten Weltkrieg ihr Heim in Mittel-und Osteuropa. Der größte Teil davon kam ins besetzte Deutschland. Meist bleibt in Forschung und Öffentlichkeit unbeachtet, dass sich auch Deutsche aus den Vertreibungsgebieten in Westeuropa, Afrika und Amerika befanden. Dieses Buch richtet seinen Blick auf Vertriebene in Westdeutschland und Kanada und zeichnet damit Erfahrungen nach, die in den Standardnarrativen zu Flucht und Vertreibung nicht vorkommen. So dokumentiert der Autor die Vertreibungserfahrungen von deutschen Kriegsgefangenen, Exilanten und Einwanderern, die in der Ferne Kanadas ihr Hab und Gut verloren. Auch derartige Erfahrungen gehören zur facettenreichen Geschichte der Vertreibung. Der Autor verglicht zwei Länder mit grundlegend unterschiedlichen öffentlichen Diskursen zur Einwanderung. Er stellt außerdem dar, wie in Westdeutschland und Kanada Vertriebene schließlich nationale Identitäten aushandelten, die, basierend auf ihrem regionalen Kulturerbe, ihre Erfahrungen mit extremem Nationalismus, Krieg und Vertreibung wie auch die mit einigen Hürden versetzte Anpassung an das neue politische, soziale und kulturelle Umfeld reflektieren.

Dr. Pascal Maeder ist Assistent am Lehrstuhl für die Geschichte des 20. Jahrhunderts an der Universität Basel.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 296
    Sprache: Englisch
    ISBN: 9783862348053
    Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
    Größe: 2224kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.