text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Im Dienst der Volksmarine I Zeitzeugen berichten von Flohr, Dieter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 27.02.2014
  • Verlag: Steffen Verlag
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Im Dienst der Volksmarine I

Die Volksmarine, kleinste Teilstreitkraft der Nationalen Volksarmee, ist Geschichte. Vergessen ist sie so wenig wie die Männer und Frauen, die in den 1950er Jahren begannen, die Seestreitkraft der DDR aufzubauen und in den Folgejahren zu entwickeln. Das oft aufopferungsvolle Wirken der Gestalter der Volksmarine wird in den Fokus dieser bebilderten Publikation gerückt. Es kommen Zeitzeugen zu Wort, die nicht selten die gesamte Entwicklung der Volksmarine durchlebt und mitgestaltet haben. Sie alle berichten detailreich über das Werden und Vergehen ihrer Marine. Mit Offenheit, Stolz, aber auch Kritik werden Vorgänge, Verhältnisse und Zusammenhänge erläutert. Und das durchaus nicht nur bierernst, sondern zumeist mit dem für Seeleute deftigen Humor. Neben Zeitzeugenberichten enthält diese Anthologie Reportagen und Porträts, die zur Gesamtaussage des Werkes beitragen. Geboren am 17.12.1937 in Göttingen; Abitur in Thale/Harz, 1955 Eintritt in die Marine der DDR, Schiffsingenieur, 1959/60 Produktionseinsatz in Dresden; Kommando der Volksmarine, Bild-Journalist, Redakteur, Presseoffizier, Fernstudien Fachschule für Journalistik und Universität Leipzig, 1965?1973, Dipl. Journalist, Schriftstellerverband der DDR, Abschied 1987, ziviler Pressereferent, nach Auflösung der Volksmarine 1990 bei der Bundesmarine-Deutsche Marine im Marinekommando Rostock-Gehlsdorf, anschließend Referent für Verteidigungspolitik im Bundestag (1991/92); Mitherausgeber des "Marinekalenders der DDR" (1982/83 bis 89/91). Drehbücher für Fernsehen und Film, Leiter des Amateurfilmstudios der Volksmarine (etwa 30 Dokumentar-Filme, neun Goldmedaillen Arbeiterfestspiele, drei Silberne Lorbeeren des Deutschen Fernsehens, Theodor-Körner-Preis) Autor von Reportagen, Porträts, Tatsachen- und Erlebnisberichten, Bildbänden, autobiografischen und humoristischen Schriften. Neuere Publikationen: Wer war der fliegende Holländer? Auf den Spuren einer Sage, 1989; Der fliegende Holländer. Legenden und Tatsachen, 2002; RumBalotte-Geschmunzeltes maritim, 2004; Volksmarine. Betrachtung einer deutschen Flotte 1950-1990, 2004 (2., verbesserte Auflage 2005); Seefahrerland Mecklenburg-Vorpommern (mit René Legrand) 2005. 'Menschen, Matrosen, Macher - Die Volksmarine im Bild (mit Peter Seemann), 2008, 'Die Volksmarine ? Menschen, Meer, Matrosen' (mit Peter Seemann), 2009

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 328
    Erscheinungsdatum: 27.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783942477833
    Verlag: Steffen Verlag
    Größe: 8298 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen