text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Mielkes Erbe Eine Geschichte der Stasi-Unterlagen-Behörde (1989-2005) von Goldbeck, Markus (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 11.03.2020
  • Verlag: Campus Verlag
eBook (PDF)
44,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 11.03.2020 per Download lieferbar

Online verfügbar

Mielkes Erbe

Die Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU) war eines der ambitioniertesten und umstrittensten geschichtspolitischen Projekte der Bundesrepublik. Nie zuvor hatte ein Staat in diesem Umfang Materialien und Akten eines Repressionsapparats öffentlich zugänglich gemacht und für die Benutzung durch diejenigen freigegeben, die unter der Verfolgung gelitten hatten. Markus Goldbeck untersucht auf breiter Quellenbasis erstmals die Vorgeschichte, die Entstehung, den Aufbau und die tägliche Arbeit der "Gauck-Behörde". An konkreten Beispielen, etwa den Debatten um Manfred Stolpe und Gregor Gysi, zeigt er, wie sich die BStU in Machtkämpfen zwischen den ostdeutschen Akteuren und den westdeutschen Politikern ihre Rolle aneignete. "Aufarbeitung" von Geschichte und Vergangenheitsbewältigung, die seit 1945 wichtige Aspekte deutscher Identität sind, werden somit als historische Prozesse greifbar. Markus Goldbeck ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Seminar der Universität Münster.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 600
    Erscheinungsdatum: 11.03.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783593442228
    Verlag: Campus Verlag
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen