text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

HTML und CSS Ganz einfach eigene Webseiten erstellen von Kobert, Thomas (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.02.2020
  • Verlag: MITP Verlags GmbH & Co. KG
eBook (ePUB)
19,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

HTML und CSS

HTML und CSS ganz leicht Schritt für Schritt lernen
Eine Webseite mit allem Drum und Dran programmieren: Farbige Texte, übersichtliche Tabellen, schöne Bilder, praktische Formulare, interessante Videos und sogar Musik
Mit viel Hintergrundwissen zur Suchmaschinenoptimierung und Gestaltung
Es gibt viele Wege, eine eigene Webseite zu erstellen. Aber möchtest du es von Grund auf lernen, solltest du am besten HTML und CSS dazu benutzen. Du möchtest wissen, was sich hinter diesen etwas sperrigen Abkürzungen verbirgt? Thomas Kobert weiht dich Schritt für Schritt in die Grundlagen von HTML 5 und CSS 3 ein. Du lernst, mithilfe von HTML und einem Editor den Inhalt deiner Webseite zu füllen. Überschriften, Zeilenumbrüche, Hyperlinks und schöne Textformatierungen gehören ebenso dazu wie das Einbinden von Bildern, Videos und Musik in deine Website. Mit CSS verschönerst du dann das Design: Ein toller Hintergrund, Rahmen, Aufzählungen und Tabellen machen aus deiner Webseite einen Hingucker. Auch wie du Formulare selbst herstellst und weitere Tipps vom Profi findest du in diesem Buch. Zusätzliches Wissen zu Suchmaschinenoptimierung und Quelltextvereinfachung geben dir das nötige Handwerkszeug für tolle eigene Webseiten. Viele Fragen und Aufgaben helfen dir, das Gelernte zu festigen und eigenständig weiter zu tüfteln. Am Ende des Buches gibt es eine Übersicht über die wichtigsten HTML- und CSS-Befehle zum Nachschlagen. Zum Download: Alle Beispiele aus dem Buch, Antworten und Lösungen zu den Fragen, ein Editor sowie ausführlichere Referenzen Systemvoraussetzungen: Windows, Linux und Mac Thomas Kobert ist HTML-Experte und hat bereits viele erfolgreiche Bücher zum Thema verfasst.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 304
    Erscheinungsdatum: 18.02.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783747501191
    Verlag: MITP Verlags GmbH & Co. KG
    Größe: 6914 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

HTML und CSS

Kapitel 2 :
Die erste Webseite

In diesem Kapitel wirst du gleich deine erste Webseite erstellen und direkt danach das Ergebnis im Browser ansehen. Du wirst die Grundstruktur einer Webseite verstehen lernen und feststellen, dass das Ganze viel einfacher ist, als du gedacht hast. Wenn du umblätterst, kannst du gleich anfangen.

Es geht los mit HTML

Zeilenumbrüche

Absätze

Überschriften

Linien
Es geht los

Starte als Erstes den Editor , wie du es im letzten Kapitel gesehen hast. Erinnerst du dich? Start Alle Programme Zubehör und dann auf Editor klicken. Das Editorfenster öffnet sich und zeigt sein leeres Fenster, in das du direkt reinschreiben kannst.

Der Editor von Windows

Schreibe nun den folgenden Text dort, wo der Cursor blinkt, in das Editorfenster.
Mein Beispiel Die erste HTML-Seite. Das ist doch ganz einfach.
In HTML werden alle Befehle kleingeschrieben. Achte darauf, dass du alles genau so abtippst, wie es hier im Buch steht.

Vielleicht weißt du nicht, wo du die Tasten auf der Tastatur findest. Links unten auf der Tastatur findest du sie. Um das Zeichen , dann drückst du Shift und die Taste.

Hier findest du die Taste .

Den Schrägstrich erhältst du, wenn du die Taste 7 bei gedrückter Shift -Taste drückst.

Hast du alles abgetippt? Dann hast du alles richtig gemacht, und es ist Zeit, das Ergebnis jetzt mal abzuspeichern. Dazu gehst du auf Datei Speichern unter und dann kannst du einen Namen für diese Datei vorgeben. Wir verwenden hier den Namen webseite1.html .

Erinnerst du dich? Der Editor erstellt Textdateien, und deshalb ist es ganz wichtig, dass du die Datei auch mit der passenden Endung abspeicherst. Unter dem Feld für den Dateinamen kannst du den Dateityp auswählen. Dort wählst du Alle Dateien ( . ) aus.

Jetzt gibst du den Dateinamen webseite1.html ein. Dadurch weiß ein Browser später, dass es sich um eine HTML-Datei handelt. Klicke jetzt nur noch auf Speichern , um deine Datei zu sichern.

Das folgende Bild zeigt dir noch einmal die einzelnen Schritte beim Abspeichern:

Alle Schritte zum Speichern

Dort wählst du den Ordner aus, in dem abgespeichert wird. Im letzten Kapitel haben wir ja schon einen speziellen Ordner dafür erstellt, und am besten verwendest du ihn auch.

Hier wählst du den Dateityp aus, also Alle Dateien .

Gib hier den Namen der Datei ein, also webseite1.html .

Jetzt klickst du auf Speichern , um die Datei abzuspeichern.

Wenn du anschließend den Ordner öffnest, dann solltest du die Datei dort sehen. Wenn du dir die Datei im Browser ansehen willst, dann brauchst du nur auf die Datei doppelzuklicken und schon öffnet sich der Browser und zeigt das Ergebnis deiner Arbeit an.

Deine erste Webseite!
... und was bedeutet das jetzt?

Du hast soeben deine erste Webseite erstellt. Aber wie hast du das geschafft? Jetzt schauen wir uns zusammen einmal an, was du überhaupt gemacht hast.

, das ist der Befehl, mit dem jeder HTML-Quelltext beginnt. Dem Programm, das diesen Quelltext auswertet, also dem Browser, sagt das: Hier fängt ein HTML-Dokument an. Da

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen