text.skipToContent text.skipToNavigation

Integration von Fremdsystemen an SAP R/3 mit dem SAP Business Connector bei der Firma PPE von Bastek, Marno (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 28.01.2002
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
58,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Integration von Fremdsystemen an SAP R/3 mit dem SAP Business Connector bei der Firma PPE

Inhaltsangabe:Einleitung: Unter e-business versteht man nicht nur, mit einer statischen Homepage im World Wide Web präsent zu sein. Vielmehr meint e-business die "elektronische Abwicklung von Geschäftsprozessen und die möglichst vollständige Integration der bestehenden Backend- Systeme"'. Auch wird die Fähigkeit, Geschäftsprozesse über das Internet abwickeln zu können, in den nächsten Jahren einer der entscheidenden Wettbewerbsmerkmale sein. Nicht zuletzt wegen der Verbreitung von e-business ist der Bedarf an integrierten Anwendungen und Unternehmensprozessen gerade in den letzten Jahren stark angestiegen. Die Gründe dafür liegen in der Situation der Unternehmen, die sich vermehrt der Herausforderung gegenüber sehen, unterschiedliche "Softwareinseln" verknüpfen zu müssen. Eine erfolgreiche Implementierung eines ERP-Systems gilt mittlerweile als Grundvoraussetzung für die Teilnahme am e-business. Aber sowohl die unternehmensübergreifende Vernetzung vom eigenen ERP-System mit Fremdsystemen, wie auch die unternehmensinterne Problematik, verschiedenste Applikationen mit dem ERP-System zu integrieren, erfordert hohen Investitionsaufwand. Das Ziel liegt für ein Unternehmen zusammengefasst in der Schaffung einer "operativen IT-Basis mit hohem Automatisierungsgrad. Dies führt zur Optimierung von Geschäftsprozessen und letztlich zur Erhöhung der Profitabilität. Der Erreichung des Ziels steht jedoch ein nicht unerheblicher Integrierungsaufwand entgegen, was für viele Unternehmen eine der maßgeblichen Hürden auf dem Weg zum e-business darstellt. Auch SAP, als der weltweit größte Hersteller von ERP-Systemen, hat mit seinen Entwicklungen in der letzten Zeit gezeigt, dass die Wege des E-Business nur über die Integration vom R/3-System mit Fremdsystemen mittels nicht-proprietärer Schnittstellen führen. Der seit Ende 1999 verfügbare SAP Business Connector (SAP BC) bildet, aufgrund seiner offenen Technologie, "ein Fundament für alle B2B-Funktionen von mySAP.com". Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit der SAP Business Connector seiner Middleware-Rolle gerecht wird, als eine "plattformübergreifende, XML-basierte Integrationstechnologie, die eine Realtime-Integration von SAP-Anwendungen mit anderen Anwendungen über das Internet ermöglicht". Aus den aktuellen Praxisbedürfnissen die sich in der Firma PPE ergeben, wird die Problemstellung dieser Arbeit entsprechend angepasst. Der Business Connector soll im Rahmen eines Projektes seine [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 65
    Erscheinungsdatum: 28.01.2002
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783832449551
    Verlag: diplom.de
    Größe: 1748kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen