text.skipToContent text.skipToNavigation

Entwurf und Einführung service-orientierter Architekturen im Unternehmen von Lang, Michael (eBook)

  • Erschienen: 06.09.2010
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Entwurf und Einführung service-orientierter Architekturen im Unternehmen

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart (AKAD Fachhochschule Stuttgart), Veranstaltung: Architekturen arbeitsteiliger Softwareentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Anwendungslandschaften stehen immer im Spannungsfeld zwischen Business und IT. Software-Architekten müssen deshalb konkurrierende Anforderungen bei der Gestaltung von IT-Landschaften berücksichtigen um eine bestmögliche Unterstützung des Geschäfts zu erzielen.' (Zitat aus dem Buch von Gregor Engels et al., Quasar Enterprise, 1. Auflage, Seite 7, 2008.) Mit dieser Einleitung stellt der Autor Gregor Engels heraus, vor welchen Herausforderungen Software-Architekten bei dem Entwurf von betrieblichen Anwendungslandschaften stehen. Anwendungslandschaften müssen heute so gestaltet werden, dass sie agil und effizient auf veränderte geschäftliche Anforderungen des Unternehmens reagieren können. Im Gegensatz dazu sind Anwendungslandschaften jedoch meist über mehrere Jahre gewachsen, komplex und bestehen aus heterogenen Systemen, deren Pflege sich oft an der Grenze der Beherrschbarkeit befindet. Angesichts dieser Entwicklung fragen sich viele IT-Architekten wie sie die Kluft zwischen Business und IT überwinden und ihre IT-Architektur effizienter an die Geschäftsarchitektur anpassen können. Nach Meinung von Fachexperten gibt das Architekturkonzept service-orientierte Architekturen, kurz SOA, eine Antworten auf diese Fragen. SOA ist ein Architekturparadigma, das die Geschäftsarchitektur eines Unternehmens als Ausgangsbasis für die Gestaltung einer Anwendungslandschaft verwendet. Dadurch sollen verteilte Systemlandschaften skalierbar und flexibel bleiben sowie Geschäft und IT wieder enger zusammenbringen. Es stellt sich jedoch die Frage, wie man service-orientierte Architekturen entwirft und diese erfolgreich in Unternehmen einführt? Um diese Frage zu beantworten werden im Rahmen dieser Arbeit im Kapitel 2 zuerst die Begriffe Architekturentwurf, Softwarearchitektur und Unternehmensarchitektur definiert, bevor ab Abschnitt 2.2 auf service-orientierte Architekturen selbst eingegangen wird. Im Abschnitt 3.1 wird die Rolle des SOA-Konzepts im Unternehmen eingeordnet, um ab Abschnitt 3.2 auf den Entwurf und die Einführung service-orientierter Architekturen im Unternehmen näher einzugehen. Anschließend werden im Abschnitt 3.4 mögliche Auswirkungen von IT-Trends auf das SOA-Konzept thematisiert. Im Kapitel 4 werden Erfolgsfaktoren sowie mögliche Herausforderung bei der Einführung service-orientierte Architekturen in Unternehmen diskutiert. Zum Schluss werden die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst und ein kurzer Ausblick gegeben.

Produktinformationen

    Größe: 2181kBytes
    Reihe (Teil): Akademische Schriftenreihe Bd.V156459
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 33
    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783640698622
    Erschienen: 06.09.2010
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.