text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die besten Android-Apps Android-Systemtools - Fotografie & Freizeit - Büro-Tools, Schule und Studium von Rehberg, Andreas Itzchak (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 04.05.2012
  • Verlag: Franzis
eBook (PDF)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die besten Android-Apps

Jedes Android-Handy ist nur so gut wie seine Apps. Dieses Buch ist eine wahre App-Schatzkiste und stellt die besten System-Tools, Foto- und Bildbearbeitungs-, Büro- und Sicherheits-Apps vor. Auch Reisebegleiter wie Fahrplan-, Navigations- und Übersetzungstools sind mit dabei. Und über die QR-Codes im Buch können Sie jede App gleich beim Lesen installieren!

Andreas Itzchak Rehbergist Informatiker und freiberuflicher Oracle-Datenbank-Administrator. Als begeisterter Android-User ist er seit 2010 Mitglied bei Android-PIT, der größten Android-Community in Deutschland, und zählt dort zu den aktivsten Mitgliedern.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 192
    Erscheinungsdatum: 04.05.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783645201797
    Verlag: Franzis
    Größe: 25078kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Die besten Android-Apps

5 Fernbedienung

Kommen wir uns nicht alle hin und wieder etwas fremdgesteuert vor? Und was fällt uns dazu bei unserem Androiden ein? Das Logischste und Naheliegende ist, ihn als Fernsteuerung zu benutzen.

5.1 PCs fernsteuern

Ach so - dachte da jemand vielleicht an etwas anderes? Kommt auch noch, weiter unten ... Aber zunächst schauen wir mal, wie wir unseren PC fernsteuern können. Natürlich mit unserem Androiden. Und da gibt es Apps für alles Mögliche: Androide als Maus- oder Tastaturersatz, zur Bedienung von PowerPoint-Präsentationen, zur Steuerung verschiedener Multimedia-Software wie Winamp, iTunes, VLC & Co. Auch Torrents im Blick behalten ist kein Problem.

Teamviewer

Will man gar den gesamten PC fernsteuern, ist auch das möglich. Auf den Mini-Displays so mancher Smartphones wird das sicher alles andere als bequem sein, aber es gibt schließlich auch noch Tablets und zahlreiche Lösungen, sowohl für Windows, Mac und Linux als auch systemübergreifend.

Teamviewer

Für den Privatgebrauch ist das kostenlos - Firmen können entsprechende Lizenzen erwerben. Wer Bedenken hat, dass da der "Man-in-the-Middle" zu sehr mithorchen könnte, der greift halt zu einer der anderen Lösungen - über VNC oder RDP. Mit Firewall dazwischen wird es allerdings schwierig.


Für Letztgenanntes hat sich in letzter Zeit Teamviewer etabliert, der sogar durch Firewalls hindurch funktioniert. Hierfür installiert man auf den zu steuernden PCs den passenden Client - und natürlich auf dem Androiden. Die Verbindung wird nun über einen Server von Teamviewer aufgebaut: Steckt der zu steuernde Rechner hinter einer Firewall, wird die Kommunikation vom Teamviewer -Server gemanagt. Andernfalls reicht dieser die Verbindung einfach durch.

Bild 5.1 Mit Teamviewer lässt sich der PC fernbedienen.

Und wem jetzt eine Liste möglicher Apps zu diesem Thema fehlt, der werfe bitte einen Blick auf den AndroidPIT-Forum-Thread.

5.2 Androiden fernsteuern

Huch? Wo isser denn? Piep doch mal! Ja, das geht nicht nur mit dem neuen HTC Sense-Webservice. Das ist auch möglich ohne seine Daten einem fremden Service anzuvertrauen. Selbst wenn es dann wahrscheinlich nicht überall greift - aber meist hat man das "kleine Ding" ja eher im eigenen Zuhause verlegt.

Das mächtigste Werkzeug in diesem Bereich ist sicher der PAW Server . Ja, die App möchte einige Berechtigungen haben - aber sie muss schließlich auf all das zugreifen können, was gesteuert werden soll. Etwa SMS. Oder ein Foto machen. Oder irgendwelche Daten vom Phone zotteln. Alles kein Thema; sogar ein Plug-in für Tasker und Locale wird bereitgestellt. Bei laufendem PAW Server verwaltet man sein Phone dann bequem aus dem Webbrowser heraus.

MyPhoneExplorer Client

Als Alternative dazu wäre MyPhoneExplorer zu nennen - das allerdings ein Windows-System mit dort installiertem Desktop-Client voraussetzt. Dann kümmert es sich aber unter anderem auch um den Datenabgleich mit Outlook, Thunderbird, Sunbird, Lotus Notes, Tobit Davis, Windows Kontakte, Windows Kalender etc. sowie um Backups, das Verwalten von SMS-Nachrichten, Anruflisten, Dateien, Anwendungen.

5.3 Multimedia-Geräte fernsteuern

Oh ja, der Wust an Fernbedienungen auf dem Tisch oder Sofa. Und genau die, die man gerade benötigt, sind natürlich nicht dabei. All-in-one? Entweder zu teuer oder nicht passend von der Belegung her. Welche Taste war's doch gleich noch mal? Aber der Androide, der ist doch immer am Mann, kan

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen