text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Microsoft Windows Server 2019 - Das Handbuch Von der Planung und Migration bis zur Konfiguration und Verwaltung von Joos, Thomas (eBook)

  • Verlag: O'Reilly Verlag
eBook (ePUB)
47,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Microsoft Windows Server 2019 - Das Handbuch

Dieses Buch gibt Ihnen einen tiefgehenden Einblick in den praktischen Einsatz von Windows Server 2019. Es richtet sich sowohl an Neueinsteiger in Microsoft-Servertechnologien als auch an Umsteiger von Vorgängerversionen. Planung und Migration, Konzepte und Werkzeuge der Administration sowie die wichtigsten Konfigurations- und Verwaltungsfragen werden praxisnah behandelt. Alle wichtigen Funktionen werden ausführlich vorgestellt, ebenso die effiziente Zusammenarbeit mit Windows 10-Clients. Es erwarten Sie über 1000 Seiten praxisnahes und kompetentes Insider-Wissen. Aus dem Inhalt: - Neuerungen, Änderungen im Vergleich zur Vorversion und Lizenzierung - Installieren und Einrichten von Serverrollen und -features - Verwalten von Datenträgern und Speicherpools, Hochverfügbarkeit, Datensicherung und -Wiederherstellung - Betreiben und Erweitern von Active Directory - Diagnose und Fehlerbehebung für Active Directory - Freigeben von Dateiservern und Daten - Einrichten eines Webservers mit IIS - Anwendungsvirtualisierung mit den Remotedesktopdiensten (RDS) - Arbeitsstationsvirtualisierung mit VDI (Virtual Desktop Infrastructure) - Einrichten einer Zertifizierungsstelle - Hochverfügbarkeit und Lastenausgleich - Datensicherung und -wiederherstellung - Windows Server Update Services (WSUS) - Diagnose und Überwachung für System, Prozesse und Dienste - Windows-Bereitstellungsdienste (WDS) - Verwenden von Windows PowerShell - Windows Server 2019 Essentials und Foundation - Windows Server Container, Docker und Hyper-V-Container nutzen - Virtualisierung mit Hyper-V - Hochverfügbarkeit mit Clustern - Storage Spaces Direct verstehen und einsetzen Thomas Joos ist selbstständiger IT-Consultant und seit über 20 Jahren in der IT-Branche tätig. Er schreibt Fachbücher und berät Unternehmen in den Bereichen Active Directory, Exchange Server und IT-Sicherheit. Durch seinen praxisorientierten und verständlichen Schreibstil sind seine Fachbücher für viele IT-Spezialisten eine wichtige Informationsquelle geworden. Neben vielen erfolgreichen Büchern schreibt er für zahlreiche IT-Publikationen wie z. B. c't, Computerwoche und IT-Administrator sowie für LinkedIn.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 1124
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783960102748
    Verlag: O'Reilly Verlag
Weiterlesen weniger lesen

Microsoft Windows Server 2019 - Das Handbuch

Kapitel 1

Neuerungen und Lizenzierung

In diesem Kapitel:

Windows Admin Center: Die neue Verwaltungsoberfläche in Windows-Netzwerken

SAC- und LTSC-Versionen

Nano und Container

Virtualisierung mit Hyper-V

Software Definied Networking und Software Definied Storage

Remotedesktopdienste in Windows Server 2019

Cluster Operating System Rolling Upgrade

Verbesserungen in Active Directory

Verbesserungen bei Dateiservern

Windows Server 2019 lizenzieren

Windows Server 2019 für kleine Unternehmen

PowerShell und besserer Virenschutz

Funktionsumfang und Leistung von Windows Server 2019

Zusammenfassung

Erfahren Sie in diesem Kapitel, welche Neuerungen in Windows Server 2019 im Vergleich zu Windows Server 2016 aufweist. Zusätzlich gehen wir auf wesentliche Unterschiede zwischen Windows Server 2012/2012 R2 und Windows Server 2019 ein, um Ihnen so wichtige Entscheidungshilfen für einen eventuellen Umstieg an die Hand zu geben.

Windows Server 2019 bietet alle relevanten Funktionen von Windows Server 2016 und zahlreiche interessante neue Funktionen. Dazu gehört die verbesserte Container-Technologie auf Basis von Docker und eine weitere Bereitstellungsvariante mit der Bezeichnung "Nano". Die Nano-Installation ist in Windows Server 2019 nur noch als Container-Image verfügbar. Dafür unterstützt Windows Server 2019 jetzt auch die effektivere Bereitstellung von Containern, vor allem auf Basis von Linux. Auch Kubernetes wird in Windows Server 2019 unterstützt.

Der Nachfolger von Windows Server 2016 bietet viele Neuerungen im Bereich der Virtualisierung und der Zusammenarbeit von Servern im Netzwerk. Um die neue Version einzusetzen, müssen Unternehmen aber nicht alle Server ersetzen. Windows Server 2019 lässt sich sowohl als Mitgliedsserver als auch als Domänencontroller in gemischten Netzwerken betreiben. Alle Vorteile erreichen Sie allerdings nur, wenn Sie sämtliche Server auf die neue Version umstellen. Natürlich können Sie Windows Server 2019 auch zusammen mit Windows Server 2012/2012 R2/2016 betreiben.

Das Wichtigste seit Windows Server 2012/2012 R2 ist, dass es nur noch die Editionen Standard, Datacenter und Essentials gibt. Das gilt auch für Windows Server 2019. In Windows Server 2019 ist die Foundation-Edition nicht mehr verfügbar. Das Betriebssystem ist, wie der Vorgänger, nur noch als 64-Bit-Software erhältlich. Für Unternehmen spielen vor allem die Editionen Standard und Datacenter eine Rolle. In Windows Server 2019 gibt es Unterschiede bei den Speicherfunktionen. Es lassen sich aber weiterhin mit der Standard-Edition Cluster, die Rechteverwaltung und alle Funktionen der Active Directory-Zertifikatsdienste betreiben.
Windows Admin Center: Die neue Verwaltungsoberfläche in Windows-Netzwerken

Zusammen mit neuen Versionen von Windows Server veröffentlicht Microsoft auch regelmäßig neue Versionen seines webbasierten Server-Managers mit der Bezeichnung Windows Admin Center (früherer Projektname Honolulu). Dabei handelt es sich um einen Webdienst, der auch auf Core-Servern mit Windows Server 2012 und 2016 installiert werden kann. Administratoren können mit einem Webbrowser auf den Dienst zugreifen und Server im Netzwerk anbinden, wie beim herkömmlichen Server-Manager auch. Im Kapitel 3 gehen wir näher auf das Windows Admin Center ein.

Abbildung 1.1: Das neue Windows Admin Center in Windows Server 2019
Windows Admin Center verstehen/

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen