text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Smart City Technische Fundamente und erfolgreiche Anwendungen von Lauzi, Markus (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 12.11.2018
  • Verlag: Carl Hanser Fachbuchverlag
eBook (PDF)
14,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Smart City

Smart City - die Stadt von morgen Der Begriff Smart City beschreibt als Sammelbegriff die Anwendung digitaler Technologien auf den Arbeits- und Gestaltungsfeldern in Städten und Kommunen. Man erhofft sich eine Lösung der wirtschaftlichen, sozialen und politischen Herausforderungen durch die neuen technologischen Möglichkeiten der Digitalisierung und Vernetzung. Dieser Umbruch spielt sich mit erstaunlichen Ergebnissen seit Mitte der 2000er Jahre ab - befeuert durch die rasante Entwicklung der Mikroelektronik, der Informations- und Kommunikationstechnologie sowie neuer Software-Paradigmen. Nach dem Schritt zur Massentauglichkeit des Internets durchdringen fortgeschrittene Funktionen und Geräte mit digitaler Technologie inzwischen alle Lebensbereiche. Das Buch enthält zunächst eine Einführung in die Begriffe und Grundzüge der Stadtentwicklung und stellt sie in Bezug zu wesentlichen Einflussgrößen und Treibern. Die Fortführung erklärt umfangreich technische Ansätze der Digitalisierung und Vernetzung, insbesondere aus der Perspektive der Elektro- und Informationstechnik. Abgerundet wird das Ganze durch einen Überblick zur Architektur digitaler Geschäftsmodelle sowie zahlreiche praktische Anwendungsbeispiele aus der Gebäude-, Energie- und Beleuchtungstechnik. Aus dem Inhalt: - Stadtentwicklung - Digitalisierung - Digitale Geschäftsmodelle - Digitale Anwendungen Dr.-Ing. Markus Lauzi ist Professor für Mess- und Automatisierungstechnik an der Technischen Hochschule Bingen und Mitglied des erweiterten Vorstands im Bundesverband Smart City e.V.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 150
    Erscheinungsdatum: 12.11.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783446457683
    Verlag: Carl Hanser Fachbuchverlag
    Größe: 4877 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen