text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die räumliche Wirkung der Landschaftsplanung Evaluation, Indikatoren und Trends

  • Erscheinungsdatum: 02.09.2016
  • Verlag: Springer Spektrum
eBook (PDF)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die räumliche Wirkung der Landschaftsplanung

Dieses Buch befasst sich mit Leitfragen in der Landschaftsplanung. Aufgabe der Landschaftsplanung ist es, die im Bundesnaturschutzgesetz genannten Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege in Deutschland umzusetzen. Derzeit erlebt die örtliche Landschaftsplanung eine Renaissance, da die Kommunen mit ihr unter anderem die Auswirkungen der Gewinnung erneuerbarer Energien und der Siedlungsentwicklung auf Natur und Landschaft mildern und steuern wollen. Doch wo genau steht die örtliche Landschaftsplanung in Deutschland heute eigentlich? Rund 75 % der Kommunen besitzen einen Landschaftsplan. Kann die Landschaftsplanung bereits Erfolge vorweisen? Wie war die bisherige Steuerungswirkung eines Landschaftsplans? Wo genau entfalten die Landschaftspläne auch tatsächlich räumliche Wirkung? Diese Leitfragen beschäftigt ein ausgewähltes Autorinnen- und Autorenteam der verschiedensten Forschungseinrichtungen in Deutschland. Sie evaluieren das Planungsinstrument, zeigen neueste Landschaftsindikatoren auf und analysieren Trends der Landschaftsentwicklung und -planung. Das Buch enthält eine Fülle von Abbildungen, Grafiken und Karten, die ebenfalls den Zustand und die Entwicklung von Landschaft in Deutschland dokumentieren. Prof. Dr. Wolfgang Wende, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) in Dresden. Prof. Dr. Ulrich Walz, Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 198
    Erscheinungsdatum: 02.09.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658135560
    Verlag: Springer Spektrum
    Größe: 7149 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen