text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Moderne Kunst in Mexiko Raum, Material und nationale Identität von Einfeldt, Kirsten (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 13.02.2014
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
34,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Moderne Kunst in Mexiko

Anhand zentraler Werke von Künstlern und Architekten wie Diego Rivera, Luis Barragán und Mathias Goeritz geht Kirsten Einfeldt den Einflüssen zeitgenössischer Identitätsdiskurse auf Kunst im öffentlichen Raum in Mexiko nach. Neben Skulpturen und Wandbildern der 1950er bis 1980er Jahre ist die Konzeptkunst zahlreicher Kollektive aus der Zeit der mexikanischen Studentenbewegung Gegenstand der Untersuchung. Die Studie wertet Archivmaterial aus und basiert auf einer Feldforschung der Autorin sowie auf zahlreichen Interviews mit Künstlern, Kritikern, Historikern und anderen Experten und bietet damit erstmalig einen Überblick über die öffentliche Kunst der mexikanischen Moderne. Kirsten Einfeldt (Dr. phil.), Kunsthistorikerin, Kuratorin und Journalistin, arbeitet am Haus der Kulturen der Welt in Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen auf moderner und zeitgenössischer Kunst.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 462
    Erscheinungsdatum: 13.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839415030
    Verlag: transcript
    Größe: 32438 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen