text.skipToContent text.skipToNavigation

Marlene Dietrich - Die deutsche 'Göttin des Films' von Probst, Ernst (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 04.04.2012
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Marlene Dietrich - Die deutsche 'Göttin des Films'

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Filmwissenschaft, , Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Weltruhm gelangte in den 1930-er Jahren die deutsche Schauspielerin und Sängerin Marlene Dietrich (1901-1992), die eigentlich die Vornamen Maria Magdalene trug. Ihren Erfolg als Filmstar begründete sie als fesche Lola mit Zylinder, wasserstoffblonden Haaren, glühenden Blicken und betörenden Beinen in dem Streifen 'Der blaue Engel'. Später feierte man die Dietrich oft als 'Göttin des Films'. Die Kurzbiografie 'Marlene Dietrich' des Wiesbadener Autors Ernst Probst schildert ihr bewegtes Leben.

Ernst Probst, geboren 1946 in Neunburg vorm Wald (Bayern), absolvierte ab 1960 in Nürnberg erfolgreich eine Schriftsetzerlehre und wurde 1970 nach einem anderthalbjährigen Volontariat Zeitungsjournalist in Nürnberg, Bayreuth und Mainz. In seiner Freizeit schrieb er zahlreiche populärwissenschaftliche Artikel für Tageszeitungen (FAZ, Süddeutsche Zeitung, Welt, Berliner Morgenpost, Hannoversche Allgemeine Zeitung, Südwest Presse Ulm, Neue Zürcher Zeitung, Wiener Zeitung, Salzburger Nachrichten, Oberösterreichische Nachrichten), Zeitschriften (kosmos, Damals, bild der wissenschaft, Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt), Wissenschaftsdienste (Deutscher Forschungsdienst) und Nachrichtenagenturen (dpa, AP, KNA, epd) in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie mehr als 300 Bücher, Taschenbücher, Broschüren und E-Books über die Erdgeschichte, Menschheitsgeschichte und berühmte Frauen. Sein Buch 'Deutschland in der Urzeit' (1986) gilt als das erste populärwissenschaftliche Werk über die Erdgeschichte von Deutschland und wurde im 'Spiegel' vorgestellt. Seine Werke über die Urzeit, Steinzeit, Bronzezeit, Dinosaurier, Raubkatzen und berühmte Personen befinden sich in zahlreichen Bibliotheken der ganzen Welt und werden in der wissenschaftlichen Literatur zitiert.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 58
    Erscheinungsdatum: 04.04.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656165750
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V191553
    Größe: 3118kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen