text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Metabilder in der Literatur Metareflexive Bilder bei Adolf Muschg, Kuno Raeber und Alain Robbe-Grillet von Louis, Raffaele (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 22.08.2016
  • Verlag: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
eBook (PDF)
89,95 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Metabilder in der Literatur

Adolf Muschg, Kuno Raeber und Alain Robbe-Grillet lassen sich von Metabildern inspirieren, von Gemälden, die ihrerseits schon Bilder, Kunst-Betrachter oder die Malerei als Allegorie darstellen. Bei aller Unterschiedlichkeit ist es die Konzentration auf metaisierende Haltungen gegenüber Wahrnehmungsgewohnheiten und dem Kunstsystem, die diese Autoren verbindet und sie Metaromane schaffen lässt, die gewohnte Orientierungsmuster durchbrechen. Raffaele Louis , Aachen.

Produktinformationen

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen