text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Friedrich Dürrenmatts Kriminalromane Erläuterungen zu 'Justiz', 'Das Versprechen', 'Der Richter und sein Henker' und 'Der Verdacht'. von Dolo, Frano (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 27.09.2013
  • Verlag: Science Factory
eBook (ePUB)
24,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Friedrich Dürrenmatts Kriminalromane

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Genre 'Krimi' hat inzwischen eine Popularität erreicht, wie sie bis vor Kurzem nicht denkbar gewesen wäre. Verpönt war sie und auf gar keinen Fall literarisch. Eine der wenigen Ausnahmen bildete schon immer Friedrich Dürrenmatt. Mit dem Schema 'Detektiv' spielte er wie kein anderer. Er ging so weit, dass ihm gar eine Destruktion der Gattung vorgeworfen wird. Dieser Band behandelt die wichtigsten Kriminalromane des Autors und erläutert außerdem, was es mit dem 'Zufall' bei Dürrenmatt auf sich hat. Aus dem Inhalt: 'Justiz', 'Das Verpsrechen', 'Der Richter und sein Henker', 'Der Verdacht', Der Zufall in Dürrenmatts Kriminalromanen, Destruktion einer Gattung

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 115
    Erscheinungsdatum: 27.09.2013
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656504344
    Verlag: Science Factory
    Größe: 275kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Friedrich Dürrenmatts Kriminalromane

Bibliographie
Primärliteratur
Chesterton, Gilbert Keith: Die besten Pater Brown Geschichten, Leipzig 2000.
Christie, Agatha: Der rote Kimono, München 1980.
Christie, Agatha: Zwei kleine Mörderlein. Zwei klassische Romane in einem Band. Wiedersehen mit Mrs. Oliver. Mord im Pfarrhaus, Bern, München, Wien 1998.
Collins, William W.: Der Mondstein, Berlin 1973.
Doyle, Arthur Conan: Die Abenteuer des Sherlock Holmes, Düsseldorf 2003.
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker, Zürich 1998.
Dürrenmatt, Friedrich: Das Versprechen, Zürich 1985.
Dürrenmatt, Friedrich: Der Verdacht, Zürich 1986.
Dürrenmatt, Friedrich: Der Richter und sein Henker, München 2004.
Dürrenmatt, Friedrich: Die Panne. Eine noch mögliche Geschichte, Zürich 1995.
Dürrenmatt, Friedrich: Justiz, Zürich 1987.
Gaboriau, Emile: Die Affäre Lerouge, Frankfurt a.M. 1981.
Glauser, Friedrich: Kriminalromane. Wachtmeister Studer, Der Chinese, Krock und Co., Matto regiert, Berlin 1990.
Hammett, Dashiell: Der Malteser Falke, Zürich 1974.
Hoffmann, E.T.A.: Das Fräulein von Scuderi, Frankfurt am Main 2001.
Leblanc, Maurice: Arsène Lupin der Gentleman-Einbrecher, Zürich 1971.
Leroux, Gaston: Das geheimnisvolle Zimmer, München 1981.
Poe, Edgar Allan: Die Morde in der Rue Morgue, Stuttgart 2005.
Sayers, Dorothy L.: Aufruhr in Oxford, Zürich 1937.
Simenon, Georges: Drei berühmte Kriminalromane in einem Band. Kommissar Maigret stellt eine Falle, Kommissar Maigret und die Zwillinge, Kommissar Maigret riskiert seine Stellung, Köln 1963.
Simenon, Georges: Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes, München 2001.
Simenon, Georges : Maigret und die junge Tote, München 2006.
Wallace, Edgar: Die vier Gerechten, München 1982.
Sekundärliteratur
Alewyn, Richard: Anatomie des Detektivromans. In: Vogt, Jochen: Der Kriminalroman: Poetik - Theorie - Geschichte, München 1998. S.52 - 72.
Anders, Karl: Der Kriminalroman. Versuch einer Einordnung. In: Vogt, Jochen (Hg.): Der Kriminalroman II. Zur Theorie und Geschichte einer Gattung, München 1971. S. 533 - 545.
Arnold, Arnim: Friedrich Dürrenmatt. Köpfe des XX. Jahrhunderts, Berlin 4. Auflage 1974.
Bauer, Elisabeth: Die Gerichtsthematik im Werk von Friedrich Dürrenmatt, München 1990.
Bauer, Stefan: Das wahrscheinliche Unwahrscheinliche. Realitätsansprüche in der Kriminalliteratur. In: Arcadia 24, 1989. S. 284 - 296.
Becker, Jens Peter / Buchloh, Paul Gerhard: Ist der Kriminalroman im traditionellen englischen Sinn in Deutschland möglich? In: Ermert, Karl / Gast, Wolfgang (Hg.): Der neue deutsche Kriminalroman. Beiträge zu Darstellung, Interpretation und Kritik eines populären Genres (Loccumer Kolloquien 5), Rehburg-Loccum 1985. S. 50 - 57.
Bloch, Ernst: Philosophische Ansicht des Detektivromans. In: Vogt, Jochen: Der Kriminalroman: Poetik - Theorie - Geschichte, München 1998. S. 38 - 51.
Boileau, Pierre / Narcejac, Thomas: "...den Bankrott des Denkens zelebrieren". In: Vogt, Jochen (Hg.): Der Kriminalroman I. Zur Theorie und Geschichte einer Gattung, München 1971. S. 293 - 299.
Brandner, Véronique: Der andere Dürrenmatt. Auf der Brücke zwischen zwei Welten, Frankfurt a.M, Berlin, Bern, New York, Paris, Wien 1993.
Brecht, Bertolt: Über die Popularität des Kriminalromans. In: Vogt, Jochen: Der Kriminalroman: Poetik - Theorie - Geschichte, München 1998. S. 33 - 37.
Broich, Ulrich: Der entfesselte Kriminalroman. In: Vo

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen