text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Literatur und Spiel Zur Poetologie literarischer Spielszenen

  • Verlag: Hirzel, Stuttgart
eBook (PDF)
49,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Literatur und Spiel

Die Erscheinungsformen und Funktionen von Spielen in der Literatur stehen im Mittelpunkt dieses Bandes. Gegen ber postmodernen literarischen Spieltheorien besitzt der methodische Ansatz den Vorzug, den historischen Kontext und die Geschichtlichkeit von Spiel und Spieltheorien im Blick zu behalten. Neben der Einordnung der Spielszenen in die zeitgen"ssischen literarischen und gesellschaftlichen Diskurse geraten insbesondere poetologische Aspekte in den Fokus, etwa Fragen nach dem Verh"ltnis von Spiel und narrativer oder lyrischer Lusorik, von Kontingenz im Spiel und in der Literatur oder Probleme der Metaphorik. Die zeitliche Spannweite der untersuchten Texte reicht vom Mittelalter bis zur Gegenwartsliteratur.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 202
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783777622064
    Verlag: Hirzel, Stuttgart
    Größe: 6091 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen