text.skipToContent text.skipToNavigation

EVA-Ermittlung auf Basis von IFRS- und HGB-Abschlüssen von Schulz, Enrico (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 14.09.2009
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
11,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

EVA-Ermittlung auf Basis von IFRS- und HGB-Abschlüssen

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Controlling, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Sprache: Deutsch, Abstract: Wertorientierte Steuerungskonzepte nehmen immer mehr an Bedeutung zu. Das Herzstück solcher Steuerungskonzepte sind Kennzahlen, die als Messinstrument und Erfolgskontrolle unternehmerischer Entscheidungen fundieren. Diese Gruppe von Kennzahlen1 hat gegenüber herkömmlich verwendeter Erfolgsmaße, wie zum Beispiel den EBIT (Earnings Before Interest und Taxes), Umsatzrendite oder Jahresüberschuss den Vorteil, dass sie die Verzinsungsansprüche der Eigenkapitalgeber mit berücksichtigen. Ohne diese Berücksichtigung wird implizit die Annahme gesetzt, dass das Eigenkapital kostenfrei zur Verfügung steht. Die Folgen könnten sein, dass Investitionen mit zu niedriger Rentabilität getätigt werden und dass die Erfolgsvorgaben für das Management zu niedrig ausfallen. Wertorientierte Unternehmensführung ist somit eine Ausrichtung auf die Interessen der Shareholder (Anteilseigner). Durch die Globalisierung und der dadurch zunehmende Wettbewerb auf den Kapitalmärkten wird es für das Management immer wichtiger den Fokus auf Wertmaximierung und nicht nur auf Gewinnmaximierung zu legen, um den Anforderung von Investoren Genüge zu leisten. Eine sehr verbreitete wertorientierte Kennzahl ist der Economic Value Added (EVA). Bereits im Jahr 2000 haben 36 Prozent der DAX-100-Unternehmen, die wertorientierte Kennzahlen implementiert haben, den EVA als Spitzenkennzahl ausgewählt. Dieser Vormarsch der EVA-Kennzahl wird damit begründet, dass sie eine enge Anbindung zum betrieblichen Rechungswesen hat und daher leicht verständlich und kommunizierbar ist.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 54
    Erscheinungsdatum: 14.09.2009
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783640428182
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V135291
    Größe: 918kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen