text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Das Marketing-Audit im Krankenhaus von Brabänder, Georg (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 17.06.2009
  • Verlag: diplom.de
eBook (PDF)
48,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das Marketing-Audit im Krankenhaus

Inhaltsangabe:Einleitung: Die aktuelle Situation der Krankenhäuser in Deutschland ist geprägt von den Spannungsfeldern erhöhter Ansprüche der beteiligten Akteure hinsichtlich Kosten, Qualität, Transparenz und Effizienz einerseits und verstärkten Restriktionen in Form veränderter Finanzierungsbedingungen, politischer Unsicherheiten und dringend notwendiger Investitionen andererseits. Dies fordert und fördert die Bereitschaft die aktuelle Situation nicht nur als Bedrohung aufzufassen, sondern auch als Chance, sich im expandierenden Markt für Gesundheitsdienstleistungen neu und besser aufzustellen. Ebenso bedeutet dies, sich auf ein umfassendes Marketingverständnis auszurichten. In dieser Arbeit soll das Marketing-Audit als ein Instrument vorgestellt werden, das die Führung eines Krankenhauses dabei unterstützen kann, die marktliche Situation des Hauses zu erfassen, zu strukturieren, die entscheidenden Driver zu identifizieren und Verbesserungspotentiale zu benennen, um sich so auf die sich veränderten Bedarfe einstellen zu können und sich abzeichnende Trends zu erkennen. Gang der Untersuchung: Dazu wird zunächst die Notwendigkeit einer marktorientierten Unternehmensführung für das Krankenhaus erläutert, das Marketing-Audit wird als Instrument des Marketing-Controlling beschrieben und seine Bedeutung erklärt. Nach der Darstellung verschiedener Auditkonzepte wird eine Sichtung bereits vorhandener Fragenkataloge und/oder Checklisten vorgenommen, um nach der Auswahl eines geeigneten Fragenkatalogs eine Anpassung an die Bedarfe im Gesundheitswesen vornehmen zu können. Insbesondere soll dabei - im Vergleich zu bestehenden Marketing-Audit-Konzepten - eine Prozessorientierung erreicht werden. Der Fragenkatalog soll im Anschluss an mehreren Krankenhäusern zum einen auf seine Akzeptanz und Durchführbarkeit getestet werden, zum anderen soll geprüft werden, ob sich das Instrument nach Meinung der Krankenhausleitung dazu eignet, die Ziele zu erreichen. Dabei sollen eventuelle Verbesserungsvorschläge aufgenommen werden.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungsverzeichnis3 1.Einführung4 2.Marketing im Gesundheitswesen5 2.1Relevanz5 2.1.1Patienten und potenzielle Patienten5 2.1.2Kostenträger7 2.1.3Gesundheitspolitik8 2.1.4Konkurrenten und Ersatzprodukte8 2.1.5Personal9 2.2Folgerungen10 2.2.1Bisherige Reaktionen der Krankenhäuser10 2.2.2Herausforderungen12 3.Das [...]

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 88
    Erscheinungsdatum: 17.06.2009
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783836631341
    Verlag: diplom.de
    Größe: 4484kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen