text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Zwischen medizinischer Diagnose und Lebensweltorientierung Eine Studie zum professionellen Arbeiten in der Ergotherapie von Marotzki, Ulrike (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 02.06.2006
  • Verlag: Schulz-Kirchner
eBook (PDF)
32,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Zwischen medizinischer Diagnose und Lebensweltorientierung

Das vorliegende Buch widmet sich der Frage, wie im professionellen ergotherapeutischen Arbeiten eine Orientierung an der medizinischen Diagnose mit einer Lebensweltorientierung vermittelt wird. Die Arbeit umfasst eine historische Rekonstruktion wichtiger ergotherapeutischer Konzeptionen, einen Theorierahmen und eine qualitativ empirische Studie, in der 24 ergotherapeutische Prozesse aus unterschiedlichen Settings und Fachbereichen verglichen und drei grundlegende Ergotherapieprozessmuster entdeckt werden. Sie bilden jeweils spezifische Vermittlungsgestalten zwischen der Orientierung an der medizinischen Diagnose und den Lebensweltbezügen der Klienten. Die Muster werden mit ausführlichen Fallstudien dargestellt.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 305
    Erscheinungsdatum: 02.06.2006
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783824809431
    Verlag: Schulz-Kirchner
    Größe: 1875 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen