text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Ernährungsempfehlungen bei Typ-2-Diabetes Für Diabetesberatung und -schulung von Nußbaumer, Helmut (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 07.11.2018
  • Verlag: Springer-Verlag
eBook (PDF)
29,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ernährungsempfehlungen bei Typ-2-Diabetes

Die effektivste und kosteneffizienteste Behandlung bei Diabetes Typ 2: Ernährungstherapie Konkrete Ernährungsempfehlungen zu über 30 Lebensmitteln und Lebensmittelgruppen Schluss mit altertümlichen Empfehlungen - bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand Essen und Trinken bei Typ-2-Diabetes - wie oft und wie viel Zusammenhänge und Wechselwirkungen: Körpergewicht, Insulinresistenz, NAFLD ... Was gilt und ist relevant: BE, Glykämischer Index, Glykämische Last ... Süßungsmittel: Welche sind vorteilhaft und welche schaden Die erfolgreiche Diabetesberatung Kommunikationsregeln im Diabetes-Beratungsgespräch Motivationsfallen in der Ernährungsberatung Wünsche und Anforderungen realisieren Praxisbeispiele: Auf dem Weg zu einem guten Klienten-Therapeuten Verhältnis Klar strukturiert, gut verständlich, anwendungsbezogen mit Kernaussagen für Schnellleser Mythen & Fakten Merksätzen Expertentipps für die tägliche Praxis Auf Basis der aktuellen Forschungsergebnisse wissenschaftlich belegt entsprechend nationaler und internationaler Leitlinien Datengrundlage: Systematisches PubMed Review mit aktuellen Studienergebnissen Evidenz - verständlich interpretiert Für alle, die Ihre Patienten bestmöglich beraten wollen: Diabetesberaterinnen und -assistentinnen, Ökotrophologen, Diätassistentinnen/Diätologinnen, Ernährungsberater, Diätköche, Diabetologen, Allgemeinmediziner, Internisten, Gynäkologen ... Auch als Empfehlung für Ihre Patienten, die etwas mehr wissen wollen. Helmut Nussbaumer (Jg. 1973) wurde von der Fachhochschule Innsbruck 2017 der Titel Master of Science in Health Science Education verliehen. Daten seines systematischen PubMed Reviews zur evidenzbasierten Ernährung bei Typ-2-Diabetes bildeten die Grundlage sowohl für die Masterarbeit als auch für dieses Lehrbuch. Als Diätassistent/Diätologe mit Zusatzqualifikation für die Diabetesberatung führt er seit 2004 den Fachbereich Ernährung am Diabeteszentrum Burghausen. Im Jahre 2006 holte ihn das Saudi-Arabische Königshaus als personal Diabetescoach in die Paläste nach Jedda und Riad. Freiberuflich lehrt er an der Donau Universität in Krems, bei den Berufsverbänden in Deutschland und Österreich, der GAST-Akademie in Neuötting sowie an der Diabetesakademie Südostbayern. Bei Fachkongressen im deutschsprachigen Raum begeistert er das Publikum aufgrund seiner mitreißenden Rhetorik - stets mit hoher Praxisrelevanz. Für die Industrie- und Handelskammer übt er eine ehrenamtliche Tätigkeit im Landesfachausschuss Diätkoch/Diätköchin aus und wirkt bei der Erstellung/Verabschiedung der bundeseinheitlichen Prüfungsaufgaben mit. Der gelernte Koch und Diätkoch hat in früheren Jahren europaweit die 5-Stern-Hotellerie kulinarisch verwöhnt sowie auf einem 6-Sterne Kreuzfahrtschiff alle Kontinente bereist. Als Vater von zwei Söhnen schwingt er auch zuhause gerne den Kochlöffel. 'Neue Erkenntnisse zu Essen & Trinken in der Diabetologie transparent zu machen, mit alten Zöpfen aufzuräumen und somit die Professionalisierung unseres Berufsstandes zu fördern, das liegt mir besonders am Herzen.'.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 309
    Erscheinungsdatum: 07.11.2018
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783662578087
    Verlag: Springer-Verlag
    Größe: 7924 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen