text.skipToContent text.skipToNavigation

Das große Kochbuch gegen Bluthochdruck Alle wichtigen Informationen für eine blutdrucksenkende Ernährung. 130 Rezepte für die ganze Familie. von Müller, Sven-David (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 18.11.2015
  • Verlag: Humboldt
eBook (ePUB)
25,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Das große Kochbuch gegen Bluthochdruck

Gesund und lecker: 130 Rezepte gegen Bluthochdruck. In Deutschland leidet die Hälfte der erwachsenen Bevölkerung unter Bluthochdruck. Alle wichtigen Informationen für eine blutdrucksenkende Ernährung. Übersichtlich: Kilokalorien, Kilojoule, Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Cholesterin, Natrium, Kalium und Magnesium pro Portion. Bestsellerautor Sven-David Müller: Über 5 Mio. verkaufte Exemplare in 13 Ländern. Welche Ursachen hat Bluthochdruck? Wie bekomme ich die Krankheit durch gezielte Ernährung in den Griff? Dieses reich bebilderte Kochbuch gibt Antworten auf alle wichtigen Fragen. Über 130 leckere Rezepte zeigen dabei, dass herzfreundliche Ernährung und Genuss nicht im Widerspruch stehen. Die köstliche Erlösung für alle, die auf ihren Blutdruck achten müssen!

Sven-David Müller ist Diätassistent und hat Angewandte Ernährungsmedizin studiert. Er ist Bestseller-Autor von mehr als 170 Büchern, die in zahlreichen Sprachen erschienen sind. 2005 erhielt er das Bundesverdienstkreuz für seine besonderen Verdienste um die Volksgesundheit, insbesondere im Bereich Ernährungsaufklärung. Christiane Weißenberger arbeitet als Diät- und Diabetesassistentin in einer diabetologischen Schwerpunktpraxis in Würzburg. Zusammen mit Sven-David Müller hat die Rezept-Expertin bereits zahlreiche Ernährungsratgeber veröffentlicht.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 196
    Erscheinungsdatum: 18.11.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783842686281
    Verlag: Humboldt
    Größe: 13587kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Das große Kochbuch gegen Bluthochdruck

111 REZEPTE FÜR EIN GESUNDES HERZ

Mit einer gesunden Lebensweise können Sie viel für Ihr Herz tun. Die Ernährung spielt dabei eine wichtige, wenn nicht zentrale Rolle. Dabei ist es ganz einfach, sich herzgesund zu ernähren: Essen Sie viel Obst, Gemüse, Fisch, fettarmes Fleisch und Vollkornprodukte, achten Sie auf eine schonende und fettarme Zubereitung. Die Rezepte in diesem Kapitel folgen diesen Regeln: Sie finden eine Auswahl an großen und kleinen herzhaften und süßen Gerichten.
GEMÜSE, PILZE UND HÜLSENFRÜCHTE

Kartoffelsuppe nach fränkischer Art

Rustikal, würzig und sättigend

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Eine Portion enthält:
122 kcal (510 kJ)
4 g Eiweiß
0 g Fett 25 g Kohlenhydrate
5 g Ballaststoffe
0 mg Cholesterin
Zutaten für 4 Portionen

600 g mehlig kochende Kartoffeln

50 g Knollensellerie

100 g Karotten

100 g Lauch

2 EL Gemüsebrühe (instant, für 1 l Brühe)

weißer Pfeffer, Salz

2 EL getrockneter Majoran
Zubereitung

1 Kartoffeln, Knollensellerie und Karotten schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch waschen, putzen, in sehr feine Ringe schneiden, dann fein hacken.

2 In einem weiten Topf 1 Liter Wasser aufkochen und das Gemüse hinzugeben. Zugedeckt etwa 25 Minuten garen, bis alles weich ist.

3 Das Gemüse im Topf mit einem Stabmixer pürieren. Die Instantbrühe in der Suppe auflösen, alles mit Pfeffer und Salz würzen. Den Majoran unterrühren und die Suppe noch 5 Minuten ziehen lassen.
Linsensuppe

Ballaststoffreich und sättigend

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Eine Portion enthält:
226 kcal (946 kJ)
16 g Eiweiß
2 g Fett 36 g Kohlenhydrate
8 g Ballaststoffe
5 mg Cholesterin
Zutaten für 4 Portionen

250 g Linsen (Tellerlinsen)

150 g Karotten

50 g Lauch

2 EL Gemüsebrühe (instant, für 1 l Brühe)

1 TL Weißweinessig

2 EL saure Sahne, 10 % Fett

1 TL Speisestärke

weißer Pfeffer, Salz

2 EL fein gewiegte Petersilie
Zubereitung

1 Die Linsen zusammen mit 1 Liter Wasser in einen Topf geben.

2 Die Karotten schälen, den Lauch waschen und putzen. Beides sehr klein schneiden und zu den Linsen geben. Alles zugedeckt etwa 30 Minuten bei milder Hitze garen.

3 Die Instantbrühe in der Suppe auflösen. Den Weißweinessig einrühren.

4 Die saure Sahne mit der Stärke verrühren und in die Suppe einrühren. Das Ganze kurz aufkochen lassen. Pfeffern, salzen und mit Petersilie bestreut servieren.

TIPP

Diese Suppe wird zum sättigenden Eintopf, wenn Sie die Menge an Gemüse erhöhen und noch etwas Knollensellerie hineingeben. In Franken werden zuletzt kleine Mehlklößchen mitgekocht. Das ist sehr fein und eine vollwertige vegetarische Mahlzeit.
Cremige Pilzsuppe

Fein und einfach

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Eine Portion enthält:
158 kcal (663 kJ)
4 g Eiweiß
14 g Fett 4 g Kohlenhydrate
5 g Ballaststoffe
23 mg Cholesterin
Zutaten für 4 Portionen

250 g frische Champignons

250 g frische Pfifferlinge

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

2 EL Pflanzenöl

700 ml Gemüsebrühe (instant)

1 Schuss trockener Weißwein

frischer Thymian

frische Petersilie

geriebene Muskatnuss

Salz

100 g Sahne

Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.