text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Musik ist Müll Essay von Platzgumer, Hans (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 11.12.2012
  • Verlag: Limbus Verlag
eBook (ePUB)
4,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Musik ist Müll

Von schrottiger und guter und der heute üblichen Abwertung aller Musik wissen die Co-Autoren versiert zu berichten. Sie kennen und belichten den an seiner Digitalisierung gescheiterten Musikmarkt und dessen Abgründe sehr genau. Genussvoll analysieren sie am Beispiel eines Generationenkonflikts den Müllstatus, den Popmusik 2012 eingenommen hat. Hans Platzgumer, geboren 1969 in Innsbruck, lebt als Musiker, Komponist und Schriftsteller in München und am Bodensee. Seit 1987 veröffentlichte er weltweit über 50 LPs und CDs (u. a. mit HP Zinker oder den Goldenen Zitronen), arbeitete für Film, Theater und Hörspiel. Ausgezeichnet unter anderem mit einer Grammy-Nominierung. Bei Limbus: Der Elefantenfuß (2011), Trans-Maghreb (2012). Didi Neidhart, geboren 1963, wohnhaft in Salzburg, Chefredakteur von skug - Journal für Musik. Seit 1978 als Musiker und DJ tätig, seit 1985 Texte zu popkulturellen Themen. Diverse Beiträge für Kunstkataloge, CD-Booklets, Festivals und Ausstellungen. Hält seit 2001 (Pop-)Lectures in Galerien, Museen, Bars, Weinkellern, Clubs und Gärten.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 128
    Erscheinungsdatum: 11.12.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783902534880
    Verlag: Limbus Verlag
    Serie: Limbus Essay 2
    Größe: 166 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen