text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Wagners Antisemitismus Jahrhundertgenie im Zwielicht von Scholz, Dieter D. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.02.2014
  • Verlag: WBG Academic
eBook (PDF)
31,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Wagners Antisemitismus

Richard Wagner und die Juden - das Thema ist so umstritten wie belastet und von nicht nachlassender Aktualität. Es gehört zweifellos zu den schmerzlichsten Kapitel der deutschen Kulturgeschichte. Vor allem Wagners Aufsatz "Das Judentum in der Musik" von 1850, dessen Bedeutung weit über das Musikleben hinausgeht, hat eine verhängnisvolle und im vergangenen Jahrhundert todbringende Ideologie in ihrer Wirkungskraft verstärkt und zugespitzt. Denn der Antisemitismus war eine geradezu zentrale Obsession des genialen Musikers und Komponisten. Wer sich mit Wagner und dessen Antisemitismus auseinandersetzt, kommt an diesem Buch nicht vorbei.

Dr. Dieter David Scholz ist Musikjournalist, Autor, Rezensent und Kritiker in der Fachpresse und vor allem in den Kulturprogrammen der ARD-Hörfunkanstalten. Zahlreiche Buch-Publikationen zu Wagner und zur Musikgeschichte. Weitere Infos zur Person unter: http://www.dieter-david-scholz.de.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 224
    Erscheinungsdatum: 01.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783534736140
    Verlag: WBG Academic
    Größe: 3014 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen