text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Adornos Kritische Theorie der Zeit von Geml, Gabriele (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 05.07.2020
  • Verlag: J.B. Metzler
eBook (PDF)
39,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Adornos Kritische Theorie der Zeit

Zeit spielt in Adornos Philosophie eine tragende, allerdings vergleichsweise verdeckte Rolle. Gabriele Geml zeigt in diesem Buch, wie Adorno über die Zeit seiner Zeit dachte, indem sie modellhaft unterschiedliche Stränge dieser Zeittheorie rekonstruiert. Deren Besonderheiten liegen in der Zusammenführung von soziokulturellen, geschichtsphilosophischen und ästhetischen - insbesondere musikästhetischen - Problemkreisen; darüber hinaus in der sprachlichen Darstellungsform, die Adorno gemäß seiner Auffassung von Kritischer Theorie als eine Gestalt von Praxis begriff.

Dr. Gabriele Geml ist Universitätsassistentin am Institut für Philosophie der Universität Wien.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 367
    Erscheinungsdatum: 05.07.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783476056917
    Verlag: J.B. Metzler
    Größe: 3242 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen