text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Interkulturalitätsdebatte / Intercultural Discourse Leit- und Streitbegriffe / Key and Contested Concepts

  • Erscheinungsdatum: 12.07.2016
  • Verlag: Alber Verlag
eBook (PDF)
29,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Interkulturalitätsdebatte / Intercultural Discourse

Der interdisziplinär verfasste Band greift Begriffe (wie Multikulturalismus, Kosmopolitismus, Toleranz, Authentizität, Differenz etc.) auf, welche nicht allein aktuelle Debatten zur Interkulturalität prägen, sondern sich auch über den fachwissenschaftlichen Diskurs hinaus nachhaltig auf das Zusammenleben in modernen Gesellschaften auswirken. In kurzen Artikeln werden die Begriffe geklärt, da dies eine Voraussetzung für eine Verständigung im interdisziplinären und interkulturellen Diskurs ist. Durch das Zusammenbringen von differenzierten Darstellungen der zentralen Begriffe in einem Überblickswerk, wird eine Handreichung für all diejenigen geliefert, die sich in unterschiedlichen gesellschaftlichen, politischen und historischen Kontexten mit Fragen interkultureller Verständigung und Kooperation befassen. Mit Beiträgen von Rainer Forst, Heinz Kimmerle, Ram Adhar Mall, Georg Stenger, Bassam Tibi, Wolfgang Welsch und vielen anderen. Gita Dharampal-Frick, Professorin am Südasien-Institut der Universität Heidelberg, ist Leiterin der Abteilung Geschichte Südasiens. Veröffentlichungen zum europäisch-asiatischen Kulturtransfer von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart und zur modernen Geschichte Südasiens. Dr. Minou Friele arbeitet seit 2011 am Institut für Wissenschaft und Ethik der Universität Bonn als Dozentin für Philosophie und Leiterin einer Nachwuchsforschungsgruppe zum Thema ?Medizin und Ethik?. Ihr aktueller Forschungsschwerpunkt liegt neben der Beschäftigung mit verschiedenen medizinethischen Fragestellungen vor allem auf Fragen des angemessenen Umgangs mit moralischen Dissensen.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 364
    Erscheinungsdatum: 12.07.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783495861042
    Verlag: Alber Verlag
    Größe: 1431 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen