text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Kontingenz und Zufall Eine Ideen- und Begriffsgeschichte. Mit einem Vorwort von Hans Joas von Vogt, Peter (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 03.02.2014
  • Verlag: De Gruyter
eBook (PDF)
129,95 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Kontingenz und Zufall

In den letzten Jahrzehnten sind die Begriffe und Themen von Kontingenz und Zufall geradezu zu einem Modethema der Geistes- und Sozialwissenschaften geworden, in der Philosophie, aber auch in der Geschichtswissenschaft und in der Soziologie. Doch was genau ist unter Kontingenz oder Zufall zu verstehen? Dieser Frage widmet sich Peter Vogts Arbeit, in der erstmals in einer möglichst vollständigen und zugleich für zeitliche und disziplinäre Grenzen offenen Weise analysiert wird, wie die Begriffe und Themen von Kontingenz und Zufall in der Begriffs- und Ideengeschichte von der Antike bis in die unmittelbare Gegenwart verhandelt werden.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 730
    Erscheinungsdatum: 03.02.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783050057323
    Verlag: De Gruyter
    Größe: 9140 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen