text.skipToContent text.skipToNavigation

Die Anthropologie des Aristoteles - eine Einführung von Lechner, Jörg Johannes (eBook)

  • Erschienen: 28.04.2010
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)

12,99 €

10,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Anthropologie des Aristoteles - eine Einführung

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, , Sprache: Deutsch, Abstract: Aristoteles stellt der platonischen Anschauung vom höchsten Gut Erwägungen entgegen, die für sein Verhältnis zu Plato nicht wenig charakteristisch sind. Wie im Erkennen, so verlegt Aristoteles auch im Leben den Schwerpunkt aus dem Transzendenten in die gegebene Wirklichkeit. Nicht ein überweltliches Ideenreich, sondern die reale Erscheinungswelt ist der Gegenstand seiner Forschung; nicht von übersinnlichen Faktoren, sondern vom tatsächlichen Menschenleben erwartet er die Verwirklichung der Glückseligkeit. Den Idealismus aber hat er gleichwohl mit Plato gemein.

Produktinformationen

    Größe: 289kBytes
    Reihe (Teil): Akademische Schriftenreihe Bd.V149864
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Untertitel: Der Weg von der platonischen Metaphysik zum aristotelischen Universalienrealismus
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 22
    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    ISBN: 9783640607952
    Erschienen: 28.04.2010
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.