text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Jean-Jacques Rousseau Leben und Werk von Soetard, Michel (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 16.03.2012
  • Verlag: Verlag C.H.Beck
eBook (ePUB)
7,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Jean-Jacques Rousseau

Jean-Jacques Rousseau (1712-1778) ist der am meisten gelesene französische Aufklärer. Von Immanuel Kant wurde er als "der Kopernikus der Moral" enthusiastisch begrüßt. Auf einzigartige Weise spiegeln sich die Widersprüche seiner Zeit in Rousseaus unstetem Leben, in seinem Denken an der Grenze zwischen Aufklärung und Romantik und in seinem breit gefächerten philosophischen und literarischen Werk. Seine bahnbrechenden Abhandlungen zu Kunst und Kultur, seine Theorie vom Gesellschaftsvertrag, sein Erziehungsroman "Emile" oder seine autobiographischen "Bekenntnisse" werden bis heute viel gelesen und lebhaft diskutiert. Michel Soëtard macht den Leser anschaulich und mit Blick für das Wesentliche mit dem wechselvollen Leben Rousseaus und seinen wichtigsten Werken vertraut. Michel Soëtard, geb. 1939, ist Professor em. für Pädagogik an der Université Catholique de l?Ouest in Angers. In Deutschland wurde er mit einer großen Monographie zu Johann Heinrich Pestalozzi bekannt.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 128
    Erscheinungsdatum: 16.03.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783406631986
    Verlag: Verlag C.H.Beck
    Größe: 3128 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.