text.skipToContent text.skipToNavigation

Macht Begriff und Wirkung in der politischen Philosophie der Gegenwart.

  • Erscheinungsdatum: 16.06.2015
  • Verlag: transcript
eBook (PDF)
24,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Macht

Der "Macht"-Begriff ist aus den sozialphilosophischen, demokratie- und kulturtheoretischen Diskussionen nicht mehr wegzudenken. Die Arendt-Renaissance und die fortdauernde Auseinandersetzung mit Foucaults Machtphilosophie haben "Macht" aus der klassischen Engführung mit Herrschaft, Zwang und Gewalt entbunden und ihre produktiven Effekte freigelegt. Mit diesem Band liegt eine kritische Einführung in das aktuelle Machtverständnis vor, die sowohl Strukturmerkmale des Machtdenkens entfaltet als auch Machtverhältnisse in konkreten Bereichen (Politik, Wissen, Sprache, Körper, Medien etc.) untersucht.

Ralf Krause promoviert an der Freien Universität Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind französische Differenzphilosophie, Nietzsche und politische Philosophie. Marc Rölli (Prof. Dr.) lehrt und forscht an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK).

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 286
    Erscheinungsdatum: 16.06.2015
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783839408483
    Verlag: transcript
    Größe: 324674kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.