text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Ethik der mediatisierten Welt Grundlagen und Perspektiven von Rath, Matthias (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 08.08.2014
  • Verlag: Springer VS
eBook (PDF)
22,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Ethik der mediatisierten Welt

Der Band erweitert die Medienethik über Medieninhalte und Medienpraxis hinaus zur 'Ethik der mediatisierten Welt'. Er fußt dabei einerseits auf der Einsicht in die grundsätzliche Medialität des Menschen sowie die daraus folgende Prägung seiner gesellschaftlichen Realität und überbrückt andererseits die Kluft zwischen normativer Ethik und deskriptiven Kommunikations- und Medienwissenschaften. Eine Ethik der mediatisierten Welt muss dabei nicht nur die eigenen philosophischen Wurzeln bedenken, sondern die medienethischen Grundbegriffe auch interdisziplinär beherrschen. Sie wird daher als integrative Disziplin zwischen Philosophie und Kommunikations- und Medienwissenschaften verstanden.?

Prof. Dr. Dr. Matthias Rath ist Professor für Philosophie an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg sowie Leiter der Forschungsstelle Jugend - Medien - Bildung und der Forschungsgruppe Medienethik.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 179
    Erscheinungsdatum: 08.08.2014
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783658057596
    Verlag: Springer VS
    Größe: 1761 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen