text.skipToContent text.skipToNavigation

Bodenverdichtung und physikalischer Bodenschutz - Bodenverdichtung in der Landwirtschaft von Just, Martina (eBook)

  • Erschienen: 26.03.2008
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
8,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Bodenverdichtung und physikalischer Bodenschutz - Bodenverdichtung in der Landwirtschaft

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Note: 2,7, Universität Koblenz-Landau (Ecological Impact Assessment), Veranstaltung: Systemtheorie terrestrischer Ökosysteme, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Auf die deutsche Landwirtschaft wurde durch die Öffnung der nationalen Märkte im Zuge der Globalisierung enorm Druck ausgeübt. Die Landwirte mussten produktiver werden ohne die Preise für ihre Produkte zu erhöhen, um den verschärften Wettbewerbsbedingungen Stand zu halten. Die Folgen waren eine zunehmende Rationalisierung der Betriebe und Betriebsvergrößerungen. Auch die Technik hat auf diese Entwicklung reagiert. Die erforderlichen Maschinen mussten schlagkräftiger und Kosten sparender eingesetzt werden. Doch damit wurden die Maschinen auch um ein Vielfaches größer und schwerer (3 - 4 fache Steigerung der Maschinenmasse in den letzten Jahrzehnten) und meist wurde dabei der Aspekt der Bodenbeanspruchung vernachlässigt. Doch auch ein gesunder Boden trägt zu der allgemeinen erfolgreichen Produktivität eines Betriebes bei.

Produktinformationen

    Größe: 432kBytes
    Herausgeber: GRIN Verlag
    Untertitel: Ursachen, Folgen für die Bodenfunktionen, Prävention und Sanierung.
    Sprache: Deutsch
    Seitenanzahl: 13
    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
    ISBN: 9783638028684
    Erschienen: 26.03.2008
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.