text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Psychodynamik der Fremdenfeindlichkeit. Erklärung eines allgegenwärtigen Phänomens von Ebbinghaus, Robert (eBook)

  • Verlag: Science Factory
eBook (ePUB)
34,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Psychodynamik der Fremdenfeindlichkeit. Erklärung eines allgegenwärtigen Phänomens

Nicht erst seit Kurzem zeichnet sich in Deutschland ein starker Anstieg der Fremdenfeindlichkeit ab. Diese Entwicklung macht ein Verstehen der dafür verantwortlichen Psychodynamik dringend erforderlich. Robert Ebbinghaus widmet sich in seinem Buch der Frage nach den psychodynamischen Mechanismen, die hinter Fremdenfeindlichkeit in Form von Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und vergleichbaren Phänomenen stehen. Es zeigte sich, dass Fremdenfeindlichkeit aus psychodynamischer Perspektive oft als Konsequenz eines Zurückfallens auf primitive Abwehrmechanismen interpretiert wird. Ausländerfeindliche und rassistische Gewalt von Einzelnen wird dabei auch als Symptom übergeordneter, gesamtgesellschaftlicher Missstände betrachtet. Ist die Fremdenfeindlichkeit also nur eine Notlösung für unbewusste oder verdrängte Konflikte? Ebbinghaus geht dieser Frage nach und gibt wertvolle Anregungen für den Umgang mit Fremdenfeindlichkeit. Aus dem Inhalt: -Fremdenfeindlichkeit; -Ausländerfeindlichkeit; -Psychotherapie; -Psychodynamik; -Rassismus

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 85
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783956873072
    Verlag: Science Factory
    Größe: 675 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen