text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

E-Mental-Health Neue Medien in der psychosozialen Versorgung

  • Erscheinungsdatum: 24.09.2008
  • Verlag: Springer-Verlag
eBook (PDF)
6,28 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

E-Mental-Health

E-Mental-Health - was ist das, wie funktioniert das, wie setze ich es ein? Die neuen Medien, Webseiten, Chats, E-Mail oder SMS spielen eine zunehmend wichtigere Rolle in den Bereichen Screening, Prävention, Beratung und Nachsorge - und als unterstützender Faktor in der Psychotherapie. Alle Prozesse der psychosozialen Versorgung finden vermehrt auch unter Nutzung neuer Medien statt. Mit diesem Fachbuch werden das neue Arbeitsfeld und die Möglichkeiten, die es für die klinische Psychologie, Psychiatrie und allgemein die psychosoziale Versorgung eröffnet, erstmals umfassend vorgestellt. 16 Projekte, u.a. Prävention von Essstörungen im Internet, SMS-Nachsorge in der Psychotherapie, Internetforen für psychische Störungen, Expositionsbehandlung mit virtuellen Realitäten u.v.m.
Ergänzende rechtliche und technische Kapitel machen das Wissen für den Praktiker anwendbar!

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 343
    Erscheinungsdatum: 24.09.2008
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783540757368
    Verlag: Springer-Verlag
    Größe: 5319 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.