text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Die Kosmologie Morenos als theoretischer Hintergrund des Psychodramas Eine Zusammenfassung orientiert an den Ausführungen Petzolds aus dem Handbuch der Klinischen Psychologie Band 8,2 von Busch, Dijana (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
1,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Kosmologie Morenos

Das Psychodrama als Methode ausführlich zu beschreiben ist faktisch unmöglich. Morenos Werk umfasst 410 Publikationen, welche überwiegend in englischer Sprache verfasst wurden und in amerikanischen Fachzeitschriften erschienen. Hinzu kommt, dass es eine Erfahrungstherapie ist und somit auch über die Erfahrung gelehrt wird. Frei übersetzt aus dem altgriechischen bedeutet es sinngemäß 'Die Wahrheit der Seele durch Handeln ergründen'. Einigen Autoren ist jedoch eine Einordnung gelungen. Als Einstieg empfiehlt es sich Petzolds Ausführungen aus dem Handbuch der Klinischen Psychologie Band 8, 2. Halbband zu verweisen. Die Ausführungen des Unterkapitels 1.2 sind größtenteils Petzolds theoretischer Überblicksdarstellung entlehnt. Auf andere Quellen wird explizit hingewiesen.

Dijana Busch Jahrgang 1975 Diplom-Sozialpädagogin Pädagogische Psychodramatikerin

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 11
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738052794
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 605kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen