text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Proud to be Sensibelchen Wie ich lernte, meine Hochsensibilität zu lieben von Schwarzberg, Maria A. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 20.08.2019
  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
eBook (ePUB)
9,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Proud to be Sensibelchen

Dieses Buch ist eine Ermutigung für sensible Menschen, eine vermeintliche Schwäche in Stärke umzumünzen: Aufbauend auf ihrem erfolgreichen Podcast gibt Maria Anna Schwarzberg, selbst hochsensibel, hilfreiche Tipps, wie man mit den Besonderheiten der Hochsensibilität umgehen lernt. Dabei holt sie das Thema aus der Überempflindlichkeitsecke heraus. Für sie ist Hochsensibilität keine Krankheit, sondern ein von der Forschung belegtes Phänomen, das für die Betroffenen mit Problemen, aber eben auch mit Chancen einhergeht. Maria Anna Schwarzberg studierte Public Management und arbeitete nach dem Studium im Opferschutz für die Stadt Hamburg. Drei Jahre später hatte sie einen Burnout - mit 25. Nach einer Auszeit machte sie sich als Journalistin selbstständig und arbeitet heute als Autorin und Verlegerin. In ihrem Podcast 'Proud to be Sensibelchen' widmet sie sich dem Thema Sensibilität in all seinen Aspekten: Menschen, Achtsamkeit, Nachhaltigkeit, Pommes, Feminismus, mentale Gesundheit und gesellschaftlichen Wandel.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 224
    Erscheinungsdatum: 20.08.2019
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783644406070
    Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen