text.skipToContent text.skipToNavigation

Eine kurze Geschichte des Atheismus Von der Frühgeschichte bis in die Gegenwart von Boemer, Heinz (eBook)

  • Verlag: neobooks Self-Publishing
eBook (ePUB)
3,49 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Eine kurze Geschichte des Atheismus

Es gibt zahllose Veröffentlichungen mit geschichtlichenThemen, für Fachleute ebenso wie für Laien. Dabei stehen allermeist die Mächtigen und die 'Helden' im Vordergrund, in Europa dazu noch die christliche Religion und insbesondere die katholische Kirche mit einer eigenen sehr blutigen Geschichte. Sehr versteckt nur spielen religionskritische und atheistische Strömungen in den üblichen Geschichtswerken eine Rolle. Es gibt auch nur wenige und dann sehr umfangreiche Werke zum Thema Geschichte und Atheismus. Hier nun soll diese 'Kurze Geschichte des Atheismus' einen raschen Überblick gewähren über ein ganz spannendes Thema, das auch heute noch gar zu gern unterdrückt wird. Und man lernt dabei eines: Im Namen des Atheismus wurden noch nie Kriege geführt! Aber allzu oft gegen ihn!

Bin Jahrgang 1934, absolvierte ein Gymnasium incl. Abitur, danach eine Lehre als Industriekaufmann und arbeitete einige Jahrzehnte im Außendienst eines großen Pharmaunternehmens. Beschäftige mich seit meiner Jugend mit Literatur, Naturwissenschaften, Philosophie und Religion. Seit 2 Jahren Mitglied der Regionalgruppe Stuttgart/Mittlerer Neckar der Giordano Bruno Stiftung und dort aktiv in der Redaktion 'Huamismus und Aufklärung' beim Freien Radio für Stuttgart.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 68
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783738057829
    Verlag: neobooks Self-Publishing
    Größe: 669 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen