text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Erleuchtung Kultur- und Religionsgeschichte eines Begriffs

  • Erscheinungsdatum: 16.08.2016
  • Verlag: Verlag Herder GmbH
eBook (PDF)
34,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Erleuchtung

Die Rede von 'Erleuchtung' hat Hochkonjunktur. Der ursprünglich 'abendländisch'-christlich imprägnierte Begriff ist zu einem der wirkmächtigsten Termini der religiösen Selbstbeschreibung innerhalb eines globalen Diskurses avanciert, wobei viele westliche Akteure eher asiatische Traditionen mit ihm verbinden. Entgegen der weitverbreiteten Versuchung, unterschiedliche Sinngebungen zu einer vermeintlichen Universalie zu verschmelzen, unterzieht der Band den Erleuchtungsbegriff, verwandte Termini und Konzepte verschiedener Kulturen einer kritischen Untersuchung. Neben Erkenntnistheorien und Modellen religiös-mystischer Erleuchtung (z.B. Platon, Plotin, Augustinus, Hesychasmus) sind Diskussionsgegenstand Begriffe und Konzepte aus Religionen und Philosophien Vorder-, Süd- und Ostasiens (z.B. Manichäismus, Islam, jüdische Kabbala, Hinduismus, Buddhismus und Konfuzianismus). Darüber hinaus wird der Begriffsverwendung bis in die moderne Esoterik und in die gegenwärtige alternative Religiosität nachgegangen. Almut-Barbara Renger, geb. 1969, Dr. phil., Universitätsprofessorin für Antike Religion, Kultur und deren Rezeptionsgeschichte an der FU Berlin.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 400
    Erscheinungsdatum: 16.08.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783451809712
    Verlag: Verlag Herder GmbH
    Größe: 3577 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.