text.skipToContent text.skipToNavigation

Glaubensspuren - von Böhmen nach Sachsen Johannes Hus und Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf. von Schmidt, Jürgen H. (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 26.09.2016
  • Verlag: BoD E-Short
eBook (ePUB)
2,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Glaubensspuren - von Böhmen nach Sachsen

Von Johannes Hus (ca. 1370 - 1415) in Böhmen führt eine direkte Spur bis zu Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf und Pottendorf (1700 - 1760) in Sachsen. Seit 1722 siedelten sich immer mehr Glaubensflüchtlinge, die der böhmischen Brüderkirche entstammten, auf den Ländereien des Grafen an. So kam es letztlich zur Entstehung der Herrnhuter Brüdergemeine und der ersten großen Missionsbewegung im Protestantismus. Die vorliegende Veröffentlichung enthält jeweils eine Kurzbiographie über Hus und über Zinzendorf. Darin wird nicht nur ein Überblick über das Leben dieser beiden Glaubenszeugen gegeben, sondern auch versucht, die Bedeutung ihres Lebenswerkes kurz zu skizzieren und herauszustellen.

Jürgen H. Schmidt lebte sieben Jahre im peruanischen Amazonastiefland, wo er als Lehrer an einer Bibelschule einheimische Prediger ausbildete. Seit 2009 ist er als theologischer Mitarbeiter des Timotheus-Dienst e.V. tätig.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 60
    Erscheinungsdatum: 26.09.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783734710438
    Verlag: BoD E-Short
    Größe: 653kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.