text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Widerstand gegen die Zumutungen des Glaubens Ein Gemeindepfarrer und seine ganz persönliche Kirchengeschichte von Schmidt, Uwe (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 15.07.2010
  • Verlag: Teia Lehrbuch Verlag
eBook (ePUB)
7,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Widerstand gegen die Zumutungen des Glaubens

Ich bin der Überzeugung, dass jeder Mensch mit einer angeborenen religiösen Wahrnehmungsfähigkeit auf die Welt kommt. Dieses sehr feine Sensorium kann unentwickelt bleiben, es kann durch frühkindliche Erfahrungen verkümmern, verbogen oder zu Boden getreten und schließlich vergessen werden. Oder aber es wird durch eine sogenannte historisch gewachsene Religion wie die großen Weltreligionen überprägt und in den Hintergrund gedrängt. Leider geht mit dieser Prägung oft auch eine Entmündigung einher. Originäres, wahrhaftiges, eigenes religiöses Empfinden traut sich nicht mehr, sich zu äußern, aus Angst, von der Linie abzuweichen, von den studierten amtlichen Meinungen als unwahr, falsch und gefährlich disqualifiziert zu werden. Man verliert den Mut und das Selbstbewusstsein, sich selbst und seinen eigenen Wahrnehmungen und Empfindungen zu trauen. Immer mehr wurde es daher zu meinem Anliegen, die Menschen in meinem kirchlichen Umkreis in ihrem eigenständigen religiösen Denken und Fühlen zu ermutigen und zu bestätigen. Folgerichtig verstand ich meine Predigten nicht länger als 'Lehre' der Kirche und des Glaubens, sondern als eine Erinnerung an das, was in den Menschen schon immer da war, was vielleicht nur schlummerte oder durch Erziehung unterdrückt und vergessen worden war.

Uwe Schmidt, Jahrgang 1941, studierte Theologie in Göttingen und Kiel. 1972 ? 1975 war er Wissenschaftlicher Assistent und Hebräischlehrer an der Theologischen Fakultät in Kiel, 1975 - 2000 arbeitete er als Gemeindepfarrer in Altenholz bei Kiel. Darüber hinaus unterrichtete er 7 Jahre als Religionslehrer am Gymnasium Altenholz. Seit 2000 nimmt er ehrenamtliche Tätigkeiten wahr: Gesprächsgruppen mit psychosekranken Menschen, Krankenhausseelsorger auf einer Krebsstation, Fortbildungen für Mitarbeiter verschiedener Einrichtungen im kirchlichen und außerkirchlichen Bereich, Schreiblehrer in der jährlich stattfindenden Schreibwerkstadt der Evangelischen Akademie Meißen.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Erscheinungsdatum: 15.07.2010
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783942151498
    Verlag: Teia Lehrbuch Verlag
    Größe: 3049 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen