text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Kirchliches Vermögen unter christlichem Anspruch Der schwierige Umgang mit Immobilieninvestments von Emunds, Bernhard (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 01.03.2020
  • Verlag: Verlag Herder GmbH
eBook (PDF)
32,00 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Ab 01.03.2020 per Download lieferbar

Online verfügbar

Kirchliches Vermögen unter christlichem Anspruch

Vor allem Skandale rücken die Kirchenfinanzen ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Wie kann die Kirche mit ihrem Vermögen christlich umgehen? Die Autoren stellen ethische und kirchenrechtliche Grundsatzüberlegungen an und fragen nach der möglichen Mitwirkung der Kirche an schlechten Handlungen Dritter. Sie behandeln den Bereich der Immobilienwirtschaft, die zahlreichen theologisch-ethische Fragen im Blick auf mögliche Mieter, aber auch weitere wichtige Aspekte behandelt wie Stadtentwicklung und Sonntagsschutz. Bernhard Emunds, geb. 1962, Dr. rer. pol., Studium der Katholischen Theologie und der Geschichtswissenschaften in Bonn, Paris und Frankfurt am Main, Professor für Christliche Gesellschaftsethik an der Hochschule Sankt Georgen und Leiter des Nell-Breuning-Instituts Stephan Goertz, geboren 1964, Dr. theol., Professor für Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 352
    Erscheinungsdatum: 01.03.2020
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783451835100
    Verlag: Verlag Herder GmbH
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen