text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Exodus Rezeptionen in deuterokanonischer und frühjüdischer Literatur

  • Erscheinungsdatum: 25.04.2016
  • Verlag: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
eBook (ePUB)
kostenlos
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Exodus

Die Erzählung vom Auszug aus Ägypten gehört zu den zentralen und für die kollektive Identität Israels grundlegenden Überlieferungen, die sich im Buch Exodus verdichten, aber auch die gesamte alttestamentliche Literatur durchziehen. Bis heute sind die Überlieferungen in Judentum und Christentum sowohl in der Theologie als auch in der Liturgie von entscheidender Bedeutung. In hellenistisch-römischer Zeit erlebt die Exodusüberlieferung eine Renaissance

Judith Gärtner , Universität Rostock; Barbara Schmitz , Julius-Maximilians-Universität, Würzburg.

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: watermark
    Seitenzahl: 401
    Erscheinungsdatum: 25.04.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783110418385
    Verlag: Walter de Gruyter GmbH & Co.KG
    Größe: 21178 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen