text.skipToContent text.skipToNavigation

Die deutsche Gesetzeslage in Bezug auf die Durchführung von Tierversuchen Unnötige Restriktion der Forschung oder Zeugnis moralischer Verantwortung? von Müller, Franziska (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 14.11.2012
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
10,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die deutsche Gesetzeslage in Bezug auf die Durchführung von Tierversuchen

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Ethik, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Veranstaltung: Bioethik, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Aufnahme des Tierschutzes in das Grundgesetz im Jahre 2002 wurde die Kritik an der verfassungsrechtlichen Diskrepanz zwischen 'freier Forschung' (GG Art. 3 Abs. 5) und zunehmenden Einschränkungen im Bereich der Tierversuchsforschung formal beseitigt, die moralische Kritik an Tierversuchen blieb jedoch weiterhin bestehen. Welche Rechte sollten Tieren im Deutschland des 21. Jahrhunderts zugestanden werden? Darf der Mensch Tiere für seine Zwecke ohne Einschränkung nutzen? Sollte die deutsche Forschung frei sein oder muss sie aus moralischen Gründen Restriktionen unterworfen sein?

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 17
    Erscheinungsdatum: 14.11.2012
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783656310068
    Verlag: GRIN Verlag
    Serie: Akademische Schriftenreihe Bd.V204341
    Größe: 302kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen