text.skipToContent text.skipToNavigation

Die Stadt Winterberg und ihre Umgebung im Spiegel der deutsch geschriebenen Urkunden des Fürstengeschlechtes von Eggenberg aus der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts Ein Beitrag zur deutschen Sprache in Böhmen von Kríz, Václav (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 05.10.2016
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (PDF)
34,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Die Stadt Winterberg und ihre Umgebung im Spiegel der deutsch geschriebenen Urkunden des Fürstengeschlechtes von Eggenberg aus der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Univerzita Karlova v Praze (Institut für germanische Studien), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende historisch-sprachwissenschaftliche Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der textologischen Analyse fünf ausgewählter Urkunden aus der zweiten Hälfte des 17. Jh., die im Rahmen der Eggenberger Hofkanzlei in Böhmisch Krumau [?eský Krumlov] ausgestellt wurden und auf deren Grund die historischen Ereignisse der böhmerwaldischen Stadt Winterberg [Vimperk] und deren Umgebung der betroffenen Zeit wiederspiegelt werden. Die Arbeit gliedert sich in zwei Hauptteile. Im ersten Teil wird der historische Hintergrund dargelegt: Am Anfang wird die Geschichte des Fürstengeschlechtes von Eggenberg und seine Beziehung zu Böhmen und der Herrschaft Winterberg aufgeführt. Ebenfalls werden dabei die Aussteller der analysierten Urkunden, die Situation in der Stadt Winterberg während der Jahre 1630-1719 und die Tätigkeit und Produktion der Kanzleien des 17. Jh. beleuchtet. Der zweite Teil der Arbeit konzentriert sich dann auf die textologische Analyse der ausgewählten Schriftstücke - es wird sowohl die Makrostruktur, in der die einzelnen Urkundenteile mit einer Musterstruktur sowie auch untereinander selbst verglichen werden, als auch die Mikrostruktur der analysierten Archivalien behandelt, in welcher die sprachlichen Mittel und die Lexik der in den Urkunden vertretenen Formeln präsentiert werden. Aufgrund der textologischen Analyse soll die Arbeit als Beitrag zu den Erkenntnissen über die deutsche Sprache in Böhmen verstanden werden. Prag 2016, 90 Seiten + Anhang (xxx). Mit tschechischem und englischem Resümee.

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 123
    Erscheinungsdatum: 05.10.2016
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783668313415
    Verlag: GRIN Verlag
    Größe: 2683kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen