text.skipToContent text.skipToNavigation

Minne und Gesellschaft in den Liedern Dietmars von Aist von Nissl, Heidi (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 12.03.2009
  • Verlag: GRIN Verlag
eBook (ePUB)
3,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Minne und Gesellschaft in den Liedern Dietmars von Aist

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 2,3, Universität Regensburg, Veranstaltung: Minnedichtung im Spätmittelalter, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Denken wir an Minnesang, so stellen wir uns einen gut aussehenden jungen Mann vor, der vor dem Fenster seiner Angebeteten ein Lied zu deren Ehren singt, ihr damit seine grenzenlose Liebe bezeugt und sie heftig umwirbt. Dass sich dieses Klischee bis heute halten konnte, ist mehr als verwunderlich - sprechen wir doch von einer der bedeutendsten literarischen Strömungen des Mittelalters, einem zentralen Element innerhalb der damaligen höfischen Dichtung...

Produktinformationen

    Format: ePUB
    Kopierschutz: none
    Seitenzahl: 33
    Erscheinungsdatum: 12.03.2009
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783640287093
    Verlag: GRIN Verlag
    Größe: 68kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen

    ALDI life eBooks: Die perfekte App zum Lesen von eBooks.

    Hier finden Sie alle Ihre eBooks und viele praktische Lesefunktionen.