text.skipToContent text.skipToNavigation
background-image

Elektrische Maschinen und Antriebe Übungsbuch: Aufgaben mit Lösungsweg von Binder, Andreas (eBook)

  • Erscheinungsdatum: 31.10.2011
  • Verlag: Springer, Berlin
eBook (PDF)
6,99 €
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Online verfügbar

Elektrische Maschinen und Antriebe

Die Aufgabensammlung erscheint als Begleitband zum neu erschienenen Lehrbuch 'Elektrische Maschinen und Antriebe' desselben Autors. Es führt von den physikalischen Grundlagen über das Verständnis des Betriebsverhaltens elektrischer Maschinen und Antriebe bis zu aktuellen Motorentwicklungen. Jedes Kapitel der Aufgabensammlung enthält Anwendungsbeispiele. Sie sind durchgerechnet, versehen mit Fragestellung und Lösungsweg und durch Abbildungen illustriert. Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Binder ( 1957) Professor (C4) für Elektrische Energiewandlung, Institut für Elektrische Energiewandlung, Technische Universität Darmstadt Beruflicher Werdegang: 1997 - Professor (C4) für Elektrische Energiewandlung, Institut für Elektrische Energiewandlung, Technische Universität Darmstadt, Dozent Technische Universität Wien, Gastdozent Technische Universität Graz, Österreich 1989 - 1997 Siemens AG, Automation & Drives, Bad Neustadt/Saale und Erlangen, Deutschland, Gruppenleiter Entwicklung Elektrische Antriebe, Vorfeldentwicklung 1983-1989 Universitätsassistent, Institut für Elektrische Maschinen und Antriebe, Technische Universität Wien, Österreich 1981 - 1983 ELIN VA Tech, Wien, Österreich, Berechnungsingenieur Synchronmotoren und -generatoren Universitäre Ausbildung: 1994 Venia docendi (Habilitation) für Elektrische Maschinen, Technische Universität Wien, Österreich 1988 Dissertation (Dr. techn.): 'Vorausberechnung der Betriebskennlinien von Drehstrom-Kurzschlußläufer-Asynchronmaschinen mit besonderer Berücksichtigung der Nutung' 1975 - 1981 Diplom-Studium 'Elektrische Energietechnik', Technische Universität Wien, Österreich Mitgliedschaften und Preise: seit 2001 Mitglied der Int. Steering Committees 'European Power Electronics and Applications' (EPE), 'Linear Motors for Industrial Applications' (LDIA), 'Railway Systems' (RAIL), seit 2000 Mitglied des Int. Steering Committees 'Integrated Power Systems' (CIPS), seit 1999 Vorsitzender des Fachbereichs 4 'Elektrische Maschinen und Antriebe', ETG/VDE; seit 1999 Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Energietechnischen Gesellschaft (ETG) des VDE seit 1998 Mitglied der Int. Steering Committees 'Power Electronics, Industrial Drives, Advanced Machines' (SPEEDAM), 1997 ETG-Literaturpreis des VDE, für Fach-Publikation im 'Archiv für Elektrotechnik', (Electrical Engineering) Forschungsschwerpunkte: - Entwurf und Optimierung elektrischer Maschinen und Aktoren für industrielle und Traktionsanwendungen - Antriebssysteme für Verkehrstechnik (E-Auto, elektrische Bahnen, E-Technik im Flugzeug) - Sonderantriebssysteme (Hochdrehzahlantriebe, Direktantriebe, Linearantriebe, Windgeneratoren) - Magnetische Schwebetechniken für rotierende und lineare Aktoren und Maschinen Ca. 130 Publikationen und mehrere Patente auf dem Gebiet der Ele. Maschinen und Antriebe

Produktinformationen

    Format: PDF
    Kopierschutz: AdobeDRM
    Seitenzahl: 308
    Erscheinungsdatum: 31.10.2011
    Sprache: Deutsch
    ISBN: 9783642174223
    Verlag: Springer, Berlin
    Serie: VDI-Buch
    Größe: 3801 kBytes
Weiterlesen weniger lesen

Kundenbewertungen